Menü

kalender

Juni 2024
S M D M D F S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Partner

Partner

/* */
Adventskranz, selbst gemacht. @2017 Benjamin Nussbaum / Flickr

Sonnenberger Weihnachtsmarkt

Am ersten Dienstag nach Totensonntag wird traditionell der Wiesbadener Weihnachtsmarkt eröffnet. Damit kommt das weihnachtliche Treiben auch in Wiesbadens Ortsteile und Vororte: so auch am 2. Dezember nach Wiesbaden Sonnenberg.

Volker Watschounek 6 Jahren vor 0

Der Geruch von Glühwein und frischen Waffeln lockt die Besucher an. Auch in diesem Jahr gib es auf dem Sonnenberger Weihnachtsmarkt reichlich zu entdecken.

Der Wiesbadener Sternschnuppenmarkt ist in vollem Gange. Am 1. Dezember um 17:00 Uhr wird dort das erste Adventstürchen geöffnet. Bereits um 14:00 Uhr öffnet rund um die Talkirche am 2. Dezember der 24. Sonnenberger Weihnachtsmarkt.

Sonnenberger Weihnachtsmarkt, kurz gefasst

24. Sonnenberger Weihnachtsmarkt
Wann: 2. Dezember 2018, 14:00 bis 22:00 Uhr
Wo: Talkirche, Talstraße, 65191 Wiesbaden (Karte / Navigation)

Bis  22:00 Uhr heißen Sie rund 20 Aussteller im alten Ortskern von Sonnenberg herzlich willkommen. Seit 24 Jahren schätzen die Besucher inzwischen die heimelige Atmosphäre rund um die „Dorfkirche“ – die am 1. Advent mit eigenen Veranstaltungen wieder im Mittelpunkt stehen wird.

Accessoires und Dekoartikel

Auf dem kleinen Weihnachtsmarkt werden auch in diesem Jahr neben adventlicher Dekoration Schmuck oder Holzkunst vor allem Weihnachtsdekorationen und Papierkunst, Geschenke aus Naturwaren, Accessoires und Dekoartikel angeboten. Auch der Förderverein der Konrad-Duden-Schule wird wieder mitmachen.

Die Talkirche befindet sich in Wiesbaden-Sonnenberg, Anfahrt bis Haltestelle Hofgartenplatz mit den Bussen 16 und 18.

Weitere Nachrichten zum Thema Weihnachtsmarkt finden Sie hier.

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.