Menu

kalender

Februar 2018
S M D M D F S
« Jan    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728  

Partner

– Anzeige –

Wiesbadens Rhinos reisen nach Zwickau

Wochen der Wahrheit. Nachdem die Rhine River Rhinos es gegen die Dolphins aus Trier verpasst haben, den Abstand auf die Konkurrenz zu vergrößern, ist das Team von Trainer Marco Hopp in Zwickau bei den BSC Rollis Zwickau gefordert.

Spitzensport hilft Spitzensport

Schwere Zeiten für Wiesbadens Bundesliga-Rollstuhlbasketballer. Die Rhine River Rhinos können die für die neue Lizenz Saison notwenige Summe aktuell nicht stemmen. Die Landeshauptstadt prüft, welche Unterstützung möglich ist.

Kinder bewegen

Dafür verlassen Wiesbadens Kinder am 24. Februar gerne die Kuschelecke daheim. Beim Mitmach-Aktionstag der Kindertagesstätten wird in der Wettiner Straße geklettert, gerannt – geschaukelt und entspannt.

Rosenmontag in Frauenstein

Wiesbadener mussten nicht nach Mainz oder Düsseldorf reisen, um beim Rosenmontagszug dabei zu sein. Pünktlich um 13:11 Uhr begab sich Zug der Molsberjer Narren vom Sportplatz in Frauenstein auf seinen Weg durch den Ortskern.

Rheingau Musik Festival 2018

Das 31. Rheingau Musikfestival 2018 steh im Zeichen von Freundschaft und findet in diesem Jahr vom 23. Juni bis zum 1. September 2018 statt. Themenschwerpunkte bilden unter anderem die 100. Geburtstage von Leonard Bernstein und Claude Debussy.

Valentinstag: Frauen-Wunschliste

Der Valentinstag ist nicht mehr nur der Tag für Verliebte, denn neben dem Partner werden zunehmend auch Familienmitglieder, Freunde oder Kollegen beschenkt. Was aber schenke ich wem? Wer freut sich über was?

Weitere Artikel laden

Wiesbadener Adventskonzerte mit dem Knabenchor

Mit „Es ist ein Rot entsprungen“ und anderen weihnachtlichen Klängen wirkt der Wiesbadener Knabenchor mit seinen zwei Konzerten am 3. Dezember und am 10. Dezember entschleunigend. Er begleitet Sie durch die Vorweihnachtszeit und stimmt ein auf Weihnachten 2017.

Demokratie leben in Wiesbaden

Die Demokratiekonferenz bietet am 29. November allen Interessierten die Möglichkeit, sich mit aktuellen Themen und gesellschaftlichen Entwicklungen auseinanderzusetzen, ins Gespräch zu kommen und gemeinsam nach neuen Wegen zu suchen.

Premiere des M+E InfoTrucks in Wiesbaden

Für den Coca Cola Truck ist es zu früh. Doch mindestens genauso imposant ist der M+E Info Truck, der vom 13. bis 17. November in der Marktstraße steht. Antworten gibt es dort gratis. Fragen sind hier erwünscht. Auf zwei Ebenen bietet sich in dem topmodernen Truck interessierten Schülern die ganze Welt der M+E Berufe.

Sabine Gramenz, in der Bar zum Krokodil

Am Samstag, den 25. November fegen rasante und schwungvolle unverwüstlichen Schlager durch die Musikkneipe und verwandeln das „Finale“ mit dem Witz der Comedian Harmonists und den Liebesexperimenten Marlene Dietrichs in die „Bar zum Krokodil“.

Work & Travel, Freiwilliges Auslandsjahr, Schüleraustausch

Worauf wartest Du? Die Welt wartet auf Dich. Wenn am 11. November wieder Jugendliche ins Kulturforum am Schillerplatz strömen, möchten sie die Welt entdecken. Möchten sie sich bei „Hessen total international“ auf der Jugend-Info-Börse über Begegnungs- Bildungs- und Reiseprogramme informieren.

Bildungskampagne für Ressourcenschutz zu Gast in Wiesbaden

Am 7. November und 8. November ist die UNESCO zertifizierte Multivisionsshow „REdUSE – Über unseren Umgang mit den Ressourcen der Erde“ zu Gast in Wiesbaden. Die Schau vermittelt im Tattersaal und einen Tag später in der Aula des Gymnasiums am Mosbacher Berg verständlich das Prinzip der Nachhaltigkeit.

Wehen Wiesbaden, 0:0 in Magdeburg

Nach dem letzten Torreigen der Wiesbadener müssen sich die Anhänger des SV Wehen in Magdeburg mit einem Punktgewinn zufrieden geben. Es war eine Parteie mit wenig Tempo. Tore fielen im Spiel des Dritt- gegen den Viertplatzierten keine.

Toben im „Konzertsaal“ erlaubt

„Mit Spaß und Musik lernt man viel leichter“ – auch das richtige Verhalten im Straßenverkehr. Rund 550 Erstklässlerder Wiesbadener Grundschulen und Förderschulen erhalten in diesen Tagen eine „Musikalische Verkehrserziehung“.

Weitere Artikel laden