Die Kundenfrequenz ist zu den Stoßzeiten groß. Vor den Containern und vor den Aufgängen kommen Menschen eng zusammen – bilden sich Warteschlangen.

Zu Beginn des Sommers wurde die Maskenpflicht weitgehend aufgehoben, nun gilt sie wieder. Auf allen Wertstoffhöfen, an der Kleinannahmestelle sowie an der  Sonderabfallkleinannahme der Landeshauptstadt Wiesbaden ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes wieder Pflicht. Diese Regelung gilt ab morgen, Dienstag, 17. November. Die aktuelle Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung schreibt bereits seit Sonntag an zahlreichen Straßen und Flächen eine Maskenpflicht von 10:00 bis 20:00 Uhr vor (wir berichteten).

„Der Schutz der Kunden und der Mitarbeiter ist und wichtig. Deshalb gilt wegen der aktuellen Lage ab morgen, auf den drei Wertstoffhöfen der ELW sowie der Kleinannahmestelle und Sonderabfallkleinannahme auf der Deponie eine Maskenpflicht.“ – ELW Entsorgungsbetriebe der Landeshauptstdat Wiesbaden

Ansonsten gelten die mit Beginn der Pandemie aufgestellten besonderen Regeln: Einfahrt nur für Pkw ohne Anhänger. Die  Anlieferung von Abfällen und Wertstoffen mit Anhänger ist im Moment lediglich auf dem Wertstoffhof Nordenstadt und an der Kleinannahmestelle auf der Deponie möglich. Das Anliefern für Transporter mit und ohne Anhänger ist aktuell nicht zulässig.

Die Müllverwertung funktioniert nur, wenn ausreichend Personal vorhanden ist. Um das zu gewährleisten, ist es wichtig im Schichtbetrieb zu arbeiten und die Mitarbeiter zu schützen.

Das Vorbeibringen von Abfällen als Fußgänger, Radfahrer, Motorradfahrer, Einachser, dreirädrige Rollermobile und Lastenfahrräder ist möglich. Auf dem Wertstoffhof gelten die AHA-Regeln: Abstand wahren, auf Hygiene achten und – da, wo es eng wird, – eine Alltagsmaske tragen. Es müssen mindestens 1,5 Meter Abstand zur nächsten Person eingehalten werden und die Aufgänge zu den Containern dürfen nur einzeln benutzt werden.

ELW-Service-Center

Das ELW-Service-Center ist im Juni montags bis donnerstags von 8:00 und 15:00 Uhr sowie freitags von 8:00 und 14:00 Uhr erreichbar.

Weitere Nachrichten, stellvertretend aus dem Ortsbezirk Mitte, lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite der ELW finden Sie unter www.elw.de.

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!