Wenn es um Abstieg, Aufstieg und die Relegationsrunde geht, sind alle Bundesliga-Tabellen wichtig.Wir träumen weiter, zeigen auf was möglich wäre, wenn die erste Spielzeit in der 2. Bundesliga überstanden ist

Mitt einem dritten Platz und einer gelungenen Relegationsrunde ist der SV Wehen Wiesbaden in der Saison 2018.2919 in die 2. Fußball Bundesliga aufgestiegen. Nach der Hinrunde, finden sich die Wehener im Keller wieder – aber wie heißt es so schön: Die Hoffnung stirbt zuletzt. So glauben wir fest an den SVWW und daran, dass die Mannschaft um Trainer Rüdiger Rehm die Saison irgendwie übersteht – und in der zweiten Liga bleibt – und gräuzmen davon, dass Wiesbaden im Jahr 2030+ in der Erstren Liga aufläuft. Schön wäre es doch!

Damit Sie auch nach oben die Liga im Blick haben ist das Team von Wiesbaden lebt! bemüht, die Tabelle der 1. Bundesliga aktuell zu halten. Hier konzentrieren wir uns auf Sonntag resp. Mittwoch während der englischen Wochen. Fallen einzelne Spiele aus, finden einzelne Spiele erst Montagabend statt – wird die Tabelle hier erst mit dem neuen Spieltag aktualisiert.

Neuigkeiten des SV Wehen Wiesbadenlesen Sie hier.

1. Bundesliga, 18. Spieltag, 2019.2020, Tabelle

1. Bundesliga Fußball, Rückrunde 2019.2020

PlatzMannschaftSpSUNDiffPkt
1. (1.)RB Leipzig1912432840
2. (2.)Bayern München1912343339
3. (3.)Bor. Mšönchengladb.1912251538
4. (4.)Bor. Dortmund1910632336
5. (6.)Bayer 04 Leverkusen191045834
6. (5.)FC Schalke 0419964533
7. (8.)1899 Hoffenheim19937-130
8. (7.)SC Freiburg19856329
9. (11.)Eintr. Frankfurt19739124
10. (9.)VfL Wolfsburg19667-324
11. (12.)Union Berlin197210-423
12. (10.)FC Augsburg19658-723
13. (14.)Hertha BSC19649-1022
14. (13.)1. FC Kšöln196211-1520
15. (15.)FSV Mainz 05196013-1718
16. (16.)SV Werder Bremen194510-2017
17. (18.)SC Paderborn194312-1715
18. (17.)Fort. Düsseldorf 194312-2215

Hinrunde – Rückrunde

1. Bundesliga, 20. Spieltag, 2019.2020, Ergebnisse

Der RB Leipzig patzt in Frankfurt und die Verfolger holen auf. Nur noch einen Punkt liegt der FC Bayern München hinter den Sachsen. Zwei Punkte sind es für Mönchengladbach. Sechs Teams rangeln sich an der Spitze um die Plätze. So eng ging es in der 1. Fußball Bundesliga schon lange nicht mehr zu.

Bor. Dortmund – 1. FC Köln 5:1 (2:0)
M’gladbach – FSV Mainz 05 3:1 (1:1)
VfL Wolfsburg – Hertha BSC 1:2 (0:0)
Etr. Frankfurt – RB Leipzig 2:0 (0:0)
SC Freiburg – SC Paderborn 0:2 (0:0)
Union Berlin – FC Augsburg 2:0 (0:0)
Bay. München – Schalke 04 5:0 (2:0)
Werder Bremen – Hoffenheim 0:3 (0:0)
Leverkusen – Fort. Düsseldorf 3:0 (1:0)

1. Bundesliga, 18. Spieltag, 2019.2020, Ergebnisse

Im direkten Duell der Verfolger patzt Borussia Mönchengladbach in Schalke. Damit fällt Gladbach auf Platz drei zurück und Schalke verkürzt den Rückstand zum Tabellenersten auf sieben Punkte. Dortmund und München gewinnen – wie der Tabellenerste Leipzig.

FC Schalke 04 : Borussia Mönchengladbach 2:0 (0:0)
1899 Hoffenheim : Eintracht Frankfurt 1:2 (0:1)
Fortuna Düsseldorf : Werder Bremen 0:1 (0:0)
1. FSV Mainz 05 : SC Freiburg 1:2 (0:2)
FC Augsburg : Borussia Dortmund 3:5 (1:0)
1. FC Köln : VfL Wolfsburg 3:1 (2:0)
RB Leipzig : 1. FC Union Berlin 3:1 (0:1)
Hertha BSC : Bayern München 0:4 (0:0)
SC Paderborn 07 : Bayer 04 Leverkusen 1:4 (0:3)

Weitere Nachrichten zum SV Wehen Wiesbaden lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite des SV Wehen Wiesbaden finden Sie unter svww.de.

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!