Menü

kalender

April 2024
S M D M D F S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Partner

Partner

/* */

Heiraten in Wiesbaden – warum nicht in der Reduit?

Für die Hochzeitssaison 2018 wurde die Zahl der Trautermine in der Reduit in Mainz Kastel auf 14 erhöht. Heiratswilligen stehen für die Eheschließung im kurfürstlichen Rahmen 14 Termine zur Verfügung.

Redaktion 7 Jahren vor 0

Die Örtlichkeit ist beliebt. 14 Termine stehen 2018 zur Verfügung. Wer in der Reduit in Mainz Kastel heiraten möchte – sollte sich bald anmelden.

Die standesamtliche Trauung besiegelt in Deutschland den Bund der Ehe. Mussten Braut und Bräutigam früher ein richtiges Aufgebot bestellen, genügt heute die Anmeldung beim Standesamt.Nicht nur in Deutschland – Heiraten in Wiesbaden kann so schön sein.

Trautermine 2018 des Standesamtes Mainz / Kostheim

Freitag, 6. April – Freitag, 20. April – Freitag, 4. Mai – Freitag, 18. Mai – Samstag, 26. Mai – Freitag, 8. Juni – Samstag, 23. Juni – Samstag, 7. Juli – Freitag, 20. Juli – Freitag, 3. August –  Samstag, 18. August – Freitag, 7. September – Freitag, 5. Oktober.

Der Hochzeitstag ist ein besonderer Tag – ein Tag der lange in guter Erinnerung bleiben soll. Paare geben sich daher größte Mühe. Sie durchforsten Internetforen, lesen Hochzeitszeitschriften und recherchieren Örtlichkeiten – und Standesämter. Wer in Wiesbaden heiratet, kommt kurz über lang zum Standesamt der Ortsverwaltung Kastel/ Kostheim.

Heiraten in Wiesbaden

Die Nachfrage um im Museum in der Reduit Mainz Kastel zu heiraten ist jedes Jahr groß und die einzelnen Termine für das Jahr 2018 sind bereits mit dem Betreiber des Museums abgestimmt. Stadnesam und die Gesellschaft für Heimatgeschichte Kastel haben sich auf insgesamt 14 Termine geeinigt.

Kurfürstenzimmer im Museum

Das Trauzimmer mit seiner historischen Möblierung bietet dem Brautpaar samt Trauzeugen und 25 weiteren Gästen einen stilvollen Rahmen für seine Zeremonie. Im Anschluss an die Eheschließung können die Paare im Hof des Reduits mit ihren Gästen anstoßen. Auf Bestellung bietet die Gesellschaft für Heimatgeschichte hierzu einen Winzersekt, Wasser und Orangensaft sowie einen alkoholfreien Sekt an und/ oder stellt Bistrotische zur Verfügung.

Trautermine 2018 in Mainz Kastel

Die 14 Termine stehen von April bis Oktober zur Verfügung. Über das Standesamt in der Ortsverwaltung Kastel/ Kostheim sind spezielle Wünsche abzustimmen und eine Reservierung des Wunschtermins vorzunehmen. Folgende Termine stehen zur Verfügung: Freitag, 6. April; Freitag, 20. April; Freitag, 4. Mai; Freitag, 18. Mai; Samstag, 26. Mai; Freitag, 8. Juni; Samstag, 23. Juni; Samstag, 7. Juli; Freitag, 20. Juli; Freitag, 3. August; Samstag, 18. August; Freitag, 7. September; Freitag, 5. Oktober.

Bild oben ©2021 Trauung im Kurfürstlichen Zimmer der Reduit – Standesamt

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mainz-Kastel lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite der Stadt zum Thema Heiraten finden Sie unter www.wiesbaden.de

 

Merken

Merken

Merken

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Die Redaktion von Wiesbaden lebt! ist bemüht, alle Informationen über Wiesbaden für die Leser von Wiesbaden lebt! aufzubereiten. Die eingesendeten Bilder und Presseinformationen werden unter dem Kürzel "Redaktion" von verschiedenen Mitarbeitern bearbeitet und veröffentlicht. Wenn Ihre Information nicht dabei ist, überprüfen Sie bitte, ob Sie die richtige E-Mail-Adresse verwenden. Die Redaktion von Wiesbaden lebt! erreichen Sie unter redaktion@wiesbaden-lebt.de. Olaf Klein OK – Volker Watschounek VWA – Ayla Wenzel AW – Gesa Niebuhr GN – Heiko Schulz HS – Carsten Simon CS – MG Margarethe Goldmann