Unter dem Motto „Gutes aus dem Wasser“ startet am 25. März, die Saison für das Marktfrühstück 2017 auf dem Wiesbadener Wochenmarkt, und die Wiesbadener Winzer werden wieder eine Vielzahl von Köstlichkeiten aus den Weinkellern mitbringen.

Traditionell präsentieren sich zum Auftakt der neuen Marktsaison auf dem Dern’schen Gelände alle Wiesbadener Winzer gemeinsam am Weinstand des Wochenmarktes. Sie organisieren sich selbst und sorgen dafür, dass die Marktbesucher bis zum 25. November mit einem wechselndem Angebot an hessischen Wein-Spezialitäten versorgt werden.

Passend zum Motto des Auftakt-Frühstücks bietet der vegetarische Imbiss-Stand Lalaland Galette mit veganer Thunfisch-Creme, Rucola und Tomaten an. Für musikalische Unterhaltung sorgen an diesem Tag Chris Paulson und Paul Maré. Mit Gitarre und Gesang verleiht das Duo den dargebotenen Songs aus Blues, Jazz und Pop eine eigene Note.

Ausblick aufs Marktfrühstück

Die neue Saison umfasst insgesamt acht Marktfrühstücke, jeweils in der Zeit von 10:00 bis 14:00 Uhr. An sechs Frühstücks-Samstagen, die jeweils unter einem eigenen Motto stehen, wird Live-Musik geboten.

„Unser Marktfrühstück ist ein zusätzlicher Anreiz, um sich von der besonderen Atmosphäre des Wochenmarktes inspirieren und der Frische der regionalen Produkte unserer heimischen Erzeuger überzeugen zu lassen.“ –  Detlev Bendel, Wirtschaftsdezernent.

Nach dem Saisonauftakt am Samstag finden die Marktfrühstücke am 29. April unter dem Motto „Blütenpracht“, am 13. Mai unter dem Motto „süße Grüße“,am  24. Juni unter dem Motto „Jetzt geht’s um die Wurst“ und passend zu Ferienzeit am 22. Juli unter dem Motto „Mediteraanes Flair“ statt. In der Blütezeit des Sommes steht am 26. August „eingelegtes Allerlei“ auf dem Programm. Darüber hinaus stehen der Kindermarkt am 9. September und „Halloween auf dem Markt“ am 28. Oktober auf dem Programm.

Das Angebot der Marktfrühstücke findet sich auch auf der Website der Stadt unter wiesbaden.de/wochenmarkt.

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!