Weihnachtsbaum, Geschenke und leuchtende Kinderaugen sind nicht für jede Familien eine Selbstverständlichkeit. Damit es ein paar mehr werden, steht der Christbaum für Kinder an der Marktkirche.

Der Christbaum für Kinder ist ein Wünschebaum. Bereits zum neunten Mal haben sich die   Ev. Stadtkirchenarbeit der Schwalbe 6 und der Marktkirche mit dem Diakonischen Werk zu dieser Aktion zusammengeschlossen. Ziel ist es, dass sich Menschen in Wiesbaden einander helfen. Kinder und Jugendliche aus Familien an der Armutsgrenze, die zu Weihnachten wenig oder gar nichts geschenkt bekommen, erhalten so die Möglichkeit, einen Herzenswunsch mehr erfüllt zu bekommen. Gedacht ist dabei an kleine Geschenke im Wert von ca. 25 Euro, auch an Gutscheine für gemeinsame Unternehmungen mit den Eltern (Kino, Zoo…). Wer helfen will, nimmt sich einen Wunsch ab und bereitet so Kindern und Jugendlichen, die meistens vergessen werden, eine Freude.

Christbaum für Kinder

Rund 90 Kinder aus verschiedenen Einrichtungen sind es in diesem Jahr. Sie wurden in den vergangenen Wochen von Erziehern angesprochen und haben ihre Wünsche zu Papier gebracht – mal mit einfachen Worten, mal mit einer bunten Zeichnung – oder in Form von kleinen Briefen. Die Wünsche wurden eingesammelt, foliiert und so wetterfest gemacht – und hängen seit Freitag, 27. November, an dem Christbaum für Kinder am Eingangsportal vor der Marktkirche. Diesmal waren es Kinder und Jugendliche aus Einrichtungen der AWO Familienhilfe EHAP für Migrantenfamilien aus dem europäischen Ausland, KUBIS Grundschulpaten im Westend, Diakonisches Werk/Zweigstelle Gräselberg, Begegnungscafé „Come togehter“ im Albert-Schweitzer-Gemeindezentrum.

Ferngesteuertes Auto

Die Kinder wünschen sie Playmobil, einen Netflix-Gutschein, ein ferngesteuertes Auto namens Ocday, eine Wertkarte für den Apple-Store oder eine Puppe mit Puppenwagen. Wenn Sie gefallen an einem der Wünsche finden – oder auch nur stöbern möchten, was sich Kinder heute alles Wünschen, nehmen Sie sich doch einen Wunsch mit nach Hause und bereiten Sie anderen eine Freude. Ihr Geschenk versehen Sie dann mit dem Namen des Kindes und geben es dann bis zum 12. Dezember in der Schwalbe 6, Schwalbacher Straße 6  ab. Die Schwalbe 6 ist montags bis donnerstags von 10:00 bis 16:00 Uhr geöffnet. Freitags von 10:00 13:00 Uhr und zusätzlich samstags, am 12. Dezember von 12:00 15:00 Uhr.

Adventsbegegnungsfeier

Die sonst übliche Adventsbegegnungsfeier kann in diesem Jahr wegen Corona nicht stattfinden. Daher werden die Geschenke den Kindern in ihren Einrichtungen überreicht.

Sie möchten anders Helfen und Geld spenden? Dann folgen Sie dem Spendenaufruffür die Aktion „Christbaum für Kinder“ bitte unter folgender Kontonummer:
IBAN: DE04 5206 0410 0004 1002 20
Verwendungszweck: Christbaum für Kinder, RT 6398.03.114822

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite der Kirchenfensters Schwalbe 6 finden Sie unter schwalbe6.de.

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!