Menü

kalender

Juni 2024
S M D M D F S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Partner

Partner

/* */
Alte Ziegelei

Alte Ziegelei, Geschwindigkeitsmesstafeln

Im Ortsbeirat Frauenstein geht es in der nächsten Sitzung unter anderem um das das Anbringen von Geschwindigkeitsmesstafeln, in Dotzheim um das Moritz-Lange Haus, – und auch andere Ortsbeiräte behandeln wichtige Themen.

Volker Watschounek 1 Jahr vor 0

Das Industriedenkmal Alte Ziegelei, Parkplätze in Kostheim, Geschwindigkeitsmesstafeln und vieles mehr beschäftigt diese Woche die Ortsbeiräte.

Nicht nur aus der Ferne beobachten, sondern aktiv mitmachen und mit gestalten: In den Sitzungen der Ortsbeiräte haben Bürger vor Eintritt in die jeweilige Tagesordnung die Möglichkeit, Fragen zu stellen und damit wichtige Informationen aus erster Hand zu erhalten. In der kommenden Woche tagen die Ortsbeiräte Frauenstein, Kostheim, Kastel, Rambach, Amöneburg, Dotzheim, Heßloch, Bierstadt und Breckenheim. Themen sind unter anderem die Instandsetzung Entwässerungsgräben Feldwege, Verzögerungen beim Moritz-Lang-Haus, der Feldweg von Haus Himmelreich Richtung Frauenstein oder das Industriedenkmals „Alte Ziegelei“.

Hygieneregeln

Aktuell liegen keine Informationen zu Hygieneregelungen vor. Es wird aber empfohlen, während der Sitzung eine Maske zu tragen.

Ortsbeiräte am Dienstag, 28. März

Der Ortsbeirat Frauenstein kommt am Dienstag, 28. März, 18 Uhr, im Feuerwehrgerätehaus, Sitzungssaal, Kirschblütenstraße 24, zu einer öffentlichen Sitzung zusammen. Beraten wird sich zur Aufstellung des Haushaltsplans 2024/2025, „Neues Verfahren zur Anbringung von Geschwindigkeitsmesstafeln durch Ortsbeiräte“, „Instandsetzung Entwässerungsgräben Feldwege“ sowie zu Finanzmitteln.

Die Mitglieder des Ortsbeirats Kostheim kommen am Dienstag, 28. März, um 19 Uhr im Bürgerhaus Kastel, Zehnthofstraße 41, zusammen. Einziger Tagesordnungspunkt ist die Anmeldung zum  Haushalt 2024/2025.

Am Dienstag, 28. März, tagt um 19 Uhr der Ortsbeirat Kastel im Bürgerhaus Kastel, Zehnthofstraße 41. In der Sitzung geht es um die Anmeldung zum Haushalt 2024/2025.

Ebenfalls um 19 Uhr am Dienstag, 28. März, tagt der Ortsbeirat Rambach im Evangelischen Gemeindezentrum, Gemeindesaal (EG), Kirchweg 1. In der Sitzung stellt sich Stadtverordnetenvorsteher Dr. Gerhard Obermayr sowie der Verein Curandum e.V. vor. Beraten wird sich zur Anbindung Rambachs an die Innenstadt und an die anderen Vororte im Wiesbadener Osten sowie zum Doppelhaushalt 2024/2025.

Der Ortsbeirat Amöneburg tagt am Dienstag, 28. März, 19 Uhr, im Bürgerhaus Kastel, Zehnthofstraße 41. Auf der Tagesordnung des Ortsbeirats steht die Anmeldung des Ortsbeirats zum Doppelhaushalt 2024/2025.

Ortsbeiräte am Mittwoch, 29. März

Die Mitglieder des Ortsbeirats Dotzheim kommen am Mittwoch, 29. März, 18.30 Uhr, in der Ortsverwaltung Kastel/Kostheim, Sitzungssaal, St. Veiter Platz 1, zusammen. Themen der Sitzung sind unter anderem die Mehrkosten des Neubaus Stadtteilzentrum Schelmengraben während der Bauphase, die Aufstellung des Haushaltsplans 2024/2025, „Erneute Verzögerung bei den Planungen für den Neubau des Moritz-Lang-Hauses“, „Nutzungsfreundliche Planungen städtischer Gesellschaften auf dem Bahngelände des Bahnhofs Dotzheim“, „Standortverlegung Parkbank Föhrerstraße“, „Feldweg von Haus Himmelreich Richtung Frauenstein“ sowie die Finanzmittel des Ortsbeirats.

Der Ortsbeirat Kostheim tagt erneut am Mittwoch, 29. März, 19 Uhr, in der Ortsverwaltung Kastel/Kostheim, Sitzungssaal, St. Veiter Platz 1. An diesem Tag beraten sich die Mitglieder des Ortsbeirats unter anderem zu den Themen „Parkplätze in Kostheim“, „Basketball und Bebauungsplan Essity“, „Bauprojekt Im Sampel“, „Sanierung der Hochheimer Straße“ sowie zu ihren Finanzmitteln.

Der Ortsbeirat Heßloch tagt am Mittwoch, 29. März, 19 Uhr, im Feuerwehrgerätehaus, Jagdweg. In der Sitzung werden die Baumaßnahmen der Firma Vodafone vorgestellt. Die Mitglieder sprechen außerdem über die Instandsetzung des Notbrunnens, die Ertüchtigung und Ergänzung des Sportplatzes Heßlochs, die Anmeldung für den Investitionshaushalt 2024/2025 sowie die Öffnungszeiten der Ortsverwaltung Bierstadt.

Ortsbeirat am Donnerstag, 30. März

Der Ortsbeirat Bierstadt tagt am Donnerstag, 30. März, 18.30 Uhr, in der Ortsverwaltung Bierstadt, Sitzungssaal (2. OG), Poststraße 11a. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Themen „Endhaltestelle Venatorenstraße aufgeben“, „IGS Bierstadt – Namensgebung“, „Sicherung des Industriedenkmals ‚Alte Ziegelei‘ und die Finanzmittel des Ortsbeirats.

Die Anmeldung zum Doppelhaushalt 2024/2025 ist Thema der Sitzung des Ortsbeirats Breckenheim, der am Donnerstag, 30. März, 19 Uhr, im Vereinshaus Breckenheim, Lärchenstraße 2, tagt. Weiter sprechen die Mitglieder über einen Vorschlag zur Neuwahl einer stellvertretenden Ortsgerichtsvorsteherin oder eines stellvertretenden Ortgerichtsvorstehers für den Bezirk IX sowie über ihre Finanzmittel.

Foto oben ©2023 Von PM3 – Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0

Weitere Nachrichten aus den Ortsbeiräten lesen Sie hier.

Wichtig Informationen zu Vorbereitung auf die Ortsbeiratssitzungen finden Sie unter piwi.wiesbaden.de.

 

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.