Menü

kalender

Juni 2024
S M D M D F S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Partner

Partner

/* */
Nachbarschaftstag in Wiesbaden Biebriich

1080 Euro für die Arbeitsgemeinschaft Biebricher Vereine

InfraServ Wiesbaden unterstützt die Arbeitsgemeinschaft Biebricher Vereine und Verbände mit einer Spende von 1080 Euro. Das Geld stammt vom Nachbarschaftstag zum 25-jährigen ISW-Jubiläum.

Volker Watschounek 1 Jahr vor 0

Ob Hilfestellungen im Alltag, nette Gespräche am Gartenzaun oder spontane Grillabende – Nachbarschaft bedeutet Zusammenhalt und Unterstützung: etwa der Arbeitsgemeinschaft Biebricher Vereine.

Im Nachgang des Nachbarschaftstags zum 25-jährigen Jubiläum hat die InfraServ Wiesbaden (ISW) der Arbeitsgemeinschaft Biebricher Vereine und Verbände e.V. eine Spende über 1080 Euro überreicht. Der Betrag kam zustande durch den Verkauf von Speisen und Getränken, die an Besucher des Nachbarschaftstags preisgünstig abgegeben wurden. Schon damals war angekündigt worden, die Einnahmen wieder an die Nachbarschaft zurückzugeben.

Thomas Deichmann, InfraServ übergibt einen Scheck an Wolfgang Torres.

Thomas Deichmann, InfraServ übergibt einen Scheck an Wolfgang Torres.

Der Vereinsvorsitzende, Wolfgang Gores, nahm vergangene Woche, am 5. Mai 2023, den symbolischen ISW-Scheck vor dem Kalle-Haus in der Rheingaustraße von Thomas Deichmann, Leiter ISW-Unternehmenskommunikation, entgegen. Wolfgang Gores bedankte sich und sagte, dass er die langjährige Unterstützung von InfraServ Wiesbaden sehr schätze.

„Die Organisation und Ausrichtung von Veranstaltungen sind für uns oft mit großen Herausforderungen verbunden. Aufgrund der Kostensteigerungen und zum Teil hohen Auflagen wie für die Sicherheit von Besuchern sind wir auf externe Hilfe angewiesen.“ – Wolfgang Gores

Ohne die Unterstützung von Unternehmen wie InfraServ wäre  für Biebricher Vereine und die Ausrichtung beliebter Veranstaltungen wie das Mosburgfest oder die Biebricher Kulturwochen kaum denkbar, so Gores weiter. Thomas Deichmann nannte es eine Selbstverständlichkeit und betonte, wie wichtig dem Unternehmen das gute Verhältnis mit den Bürgern, Gewerbetreibenden, Vereinen und anderen Einrichtungen im Umfeld des ‚industriellen Herzen‘ Wiesbadens sei.

„Mit unserem Engagement wollen wir auch zeigen, dass der Industriepark ein verantwortungsvoller und attraktiver Arbeitgeber ist. Viele unserer Mitarbeitenden leben in seiner Nähe. Hier gibt es immer viele unterschiedliche Stellen zu besetzen – das gilt für die Ausbildung wie für Facharbeitsplätze.“ – Thomas Deichmann

Die Arbeitsgemeinschaft (AG) Biebricher Vereine und Verbände wurde 1969 als Dachorganisation mit dem Ziel gegründet, die beteiligten Vereinen zu unterstützen und sie im Umgang mit den Ämtern zu entlasten. Heute gehören der AG mit insgesamt 16.000 Mitgliedern mehr als 100 Vereine, Verbände, Organisationen und Privatpersonen an.

Foto oben ©2023 InfraServ

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Biebrich lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite des von Infraserv Wiesbaden finden Sie unter www.infraserv-wi.de.

 

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.