Yeah man. Hello! Die Röcke waren kurz, die Haare lang und Bärte wurden noch nicht gegroomt. Es ist die Geburtsstunde von Nacktbaden, Müsli und Entspannungstechniken.

In diesem Jahr feiert Woodstock 50. Geburtstag – und wird wieder lebendig! Denn was 400.000 Besucher vor einem halben Jahrhundert auf den Weidefeldern eines amerikanischen Milchbauern erlebten, kommt nach Wiesbaden. EnergyRock, die Kult-Konzertnacht von ESWE Versorgung, holt am 18. Oktober die Love and Peace Revue auf die Bühne Christian-Bücher-Halle.

EnergyRock, kurz gefasst

Love and Peace Revue – Wiesbaden und ESWE Versorgung feiern feiert Woodstock Wann: 18. Oktober 2019, 19 Uhr, Einlass ab 18 Uhr Wo: Christian-Bücher-Halle, Weidenbornstraße 1, 65189 Wiesbaden (Anfahrt planen!) Eintritt: 15,00 Euro Tickets für EnergyRock 2019 lassen sich ab sofort online bestellen unter www.energy-rock.de
Mit einer siebenköpfiger Band, Solisten, Darstellern, Tänzern, einem Erzähler sowie Videoeinspielungen bietet die Love and Peace Revue zweieinhalb Stunden Musik pur mit den besten Songs aus jener irren Zeit um 1969 – natürlich live gespielt. Am Start sind große Namen der hessischen Musikszene: Peter Osterwold und Ali Neander (Rodgau Monotones), Achim Dürr (Neue Philharmonie Frankfurt), Fips Schmidt (Glitter Twins), Andy Kirchner (ABCD und Hot Stuff), Danny June Smith (Country-Star), Volker Rebell (HR-Kultmoderator), Olaf Mill (Flatsch, Comedian), Jürgen Schwab (Singer-Songwriter, HR-Moderator), Jessica Born (Bluesgöttin) und etliche mehr..

„Seit 16 Jahren sorgen wir mit EnergyRock jedes Jahr wieder für Überraschungen.“ –  Ralf Schodlok, Vorstandsvorsitzender der ESWE Versorgungs AG

Voller Energie geht’s auch im Vorprogramm zu! Denn als Eisbrecher stürmen erneut Townworker die Bühne. Die Hausband von ESWE Versorgung spielte bereits als Vorgruppe von Manfred Mann oder SAGA und zelebriert Rock-Klassiker zum Mitsingen, Abtanzen und Feiern. Das Publikum kann sich auf Meilensteine aus drei Rock-Jahrzehnten freuen!

„Dass wir diesmal den Woodstock-Geburtstag gemeinsam in Wiesbaden feiern, freut mich persönlich ganz besonders.“ –  Ralf Schodlok, Vorstandsvorsitzender der ESWE Versorgungs AG

Love and Peace herrscht auch bei den Ticket-Verkauf: Eintrittskarten für die lange Konzertnacht in der Christian-Bücher-Halle ist für freundliche 15,00 Euro, plus Vorverkaufsgebühr, zu haben – können online bestellt werden oder bei den üblichen Vorverkaufsstellen erworben werden. Das sind in Wiesbaden das ESWE Energie CENTER (Kirchgasse 54), in der Tourist Information (Marktplatz 1), bei der Ticketbox in der Galeria Kaufhof, im Kundencenter der Rhein-Main-Presse (Langgasse 23) und in Mainz bei der Ticketbox, Kleine Langgasse 4.

Nachtrag Impressionen vom Energy Rock

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Energy Rock, Rückblick

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Südost lesen Sie hier. Die offizielle Internetseite von ESWE Versorgung finden Sie unter www.eswe-versorgung.de

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!