Die Parteien werben um Wählerstimmen. Parteiübergreifend. Wer sich eine Meinung bilden und überall dabei sein möchte, hat viel zu tun.

Wenn auch nicht der Bundestagswahlkampf, sondern die 150 Jahr Feier der SPD Anlass gegeben hat: Mit Gerhard Schröder hat die Politprominenz in Wiesbaden bereits im Mai den Bundestagswahlkampf eingeleitet. In den nächsten Tagen und Wochen folgen prominente Politiker aus dem aktuellen Geschehen der bundespolitischen Bühne.

Andrea Nahles und Heiko Maas in Wiesbaden

Nachdem die Linke am 10. August zu ihrem Fest auf dem Wallufer Platz den Fraktionsvorsitzenden Dietmar Bartsch erwartet, trifft Wiesbadens SPD-Bundestagskandidat Simon Rottloff am Samstag beim Sommerfrühstück ab 10 Uhr in der Bäckerei Preis Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles. Zwei Tage Später trifft Rottloff im Hotel Oranien Bundesjustizminister Heiko Maas und die stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende im hessischen Landtag, Nancy Faeser zu einem Politfrühstück.
Am Abend geht es dann für den SPD-Mann auf der Rheingauer Weinwoche weiter. Dort begrüßt Rottloff am Weinstand des Weinguts Meilinger – Nummer 82 – die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer zum Politiktalk.

Ingmar Jungs Wahlkampftour

Zur Rheingauer Weinwoche hat auch Wiesbadens Bundestagskandidat der CDU Wiesbaden geladen. Am Weinstand des Weinguts Jakob Jung vor der Marktkirche wird Ingmar Jung täglich zwischen 13 und 14 Uhr auf ein Glas Wein anzutreffen sein. Außerdem wird er am Donnerstagabend, 17. August, ab 20.15 am Weingut Hans Bausch – Nummer 24 – den Bundestagsabgeordneten und Staatssekretär im Bundesfinanzministerium Jens Spahn begrüßen.
Weitere Termine von Ingmar Jung im August sind unter anderem das 10-jährige Jubiläum des Dorfplatzes in Breckenheim am 19. August, das Klarenthaler Sommerfest am 27. August, das Moosburgfest in Biebrich am 25. Augsut…

Christian Lindner kommt nicht

Auch wenn es die Generalsekretärin der hessischen FDP, Bettina Stark-Watzinger, gerne gesehen hätte, FDP-Spitzenkandidat Christian Linder wird nicht nach Wiesbaden kommen – auch wenn er am 18. September zu einer Großveranstaltung in der Mainmetropole Frankfurt ist.

Die FDP Wiesbaden, der FDP-Ortsverband Nordenstadt/Delkenheim hat anstelle statt für den 16. August den Vizepräsidenten des Europäischen Parlaments, Alexander Graf Lambsdorff, und die Generalsekretärin der hessischen FDP, Bettina Stark-Watzinger in das Gemeindezentrum Nordenstadt zu einem Gepräch über die aktuelle Bundespolitik und Fragen zur Europäischen Union geladen.

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Merken

Merken

Merken

Merken