Menü

kalender

Juli 2024
S M D M D F S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Partner

Partner

/* */
Erster EnergyRun in Wiesbaden. Etwa über 400 Läufer machten sich bei Temperaturen von um die fünf Grad auf den Rundkurs von der Brita Arena in die Stadt zum RMCC. Nach den Erwachsenen starteteten die Schüler. Für sie war das Ziel am RMCC erreicht. ©2018 Volker Watschounek

Sportausschuss: Spitzensport hilft Spitzensport

Schwere Zeiten für Wiesbadens Bundesliga-Rollstuhlbasketballer. Die Rhine River Rhinos können die für die neue Lizenz Saison notwenige Summe aktuell nicht stemmen. Die Landeshauptstadt prüft, welche Unterstützung möglich ist.

Volker Watschounek 6 Jahren vor 0

Spitzensport Thema im Sportausschuss. Letzte Woche hatten der SVWW und die Stadion Berliner Straße GmbH mit dem Nutzungsvertrag seine Zusammenarbeit gefestigt.  

Nutzungsvertrag – am Rande der Vertragsunterzeichnung wurde aus Wiesbadens Sportausschuss erklärt, dass auch ein Bauantrag für die 2. Liga notwendige Erweiterung der Westtribüne eingereicht wurde. Es wurde offen gelegt, dass es erstmals einen Nutzungsvertrag zwischen den beiden Parteien gebe, ein Vertrag, welcher der Stadion Berliner Straße GmbH künftig für Nutzung des Stadions eine Pacht in Höhe von 60.000 Euro einbringt.

„Das wäre ein tolles Signal an diese großartige Mannschaft, die eines der Aushängeschild er unserer Stadt ist.“ – Rainer Pfeifer

Gleichzeitig wurde bekannt, dass sich die Rhine River Rhinos aus der 1. Rollstuhlbasketball-Bundesliga, im Moment schwer tun, die erforderlichen Mittel für den Verbleib in der 1. Bundesliga aufzubringen – dieses sei nicht alleine schaffen und so sei dringend  Unterstützung benötigen.

„10.000 Euro sollen in den Breitensport fließen.“ – Rainer Pfeifer

Als sportpolitische Sprecher der CDU-Rathausfraktion hat Rainer Pfeifer daher den Kontakt zu den Kooperationspartnern und zum Oberbürgermeister gesucht. Mit Wiesbadens Oberbürgermeister habe er sich geeinigt, sodass die Unterstützung der Rhine River Rhinos zun Greifen nah ist. Auf der nächsten Sitzung des Sportausschusses werden Sven Gerich und Pfeifer beantragen, einen beträchtlichen Anteil der neuen Einnahmen  den Rhine River Rhinos zur Verfügung zu stellen.

„Ich hoffe, dass auch die anderen Fraktionen im nächsten Sportausschuss den Weg unterstützen werden.“ – Rainer Pfeifer

Da der Oberbürgermeister gerade diese 50:10 Lösung mitträgt, stehen die Zeichen gut, dass in der Sitzung des Sportausschuss es am 1. März 2018 ein großer Schritt für die neue Saison 2018/2019 und für eine weitere Saison in der 1. Rollstuhlbasketball-Bundesliga gemacht wird.

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite der Stadion Berliner Straße GmbH finden Sie unter www.britta-arena.de.

 

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.