Menu

kalender

Januar 2018
S M D M D F S
« Dez    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Partner

– Anzeige –

67. Juristenball im Kurhaus

Ein Event folgt aufs Nächste. Mit Musik, Tanz und Brimborium ist das Kurhaus ins neue Jahr gestartet. Und bevor im RMCC der Ball des Sports die Türen öffnet, treffen sich Wiesbadens Juristen am 19. Januar zum 67. Juristenball im Kurhaus Wiesbaden.

Debüt im Akzent Theater

Eine neue Komödie zum Eheleben steht in den Startlöchern. Das Akzent Theater bereitet sich auf die Premierenfeier vor. Wiesbaden lebt! durfte exklusiv bei der Generalprobe dabei sein.

Der VfL Osnabrück zu Gast in Wiesbaden

Wenn am Wochenende in der Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit beim Liliencup die Fußballer der SpVgg Sonnenberg spielen, beginnt in der Brita-Arena die Rückrunde der 3. Liga. Wehen Wiesbaden empfängt Osnabrück.

Tjana Sredic spielt in Dresden

Die Zahlen sprechen deutlich für den Dresdener SC. Von 17 Partien konnten Wiesbadens Volleyballerinnen gerade einmal 5 für sich entscheiden. Auch die letzten drei entschied der Tabellenführer für sich.

Wagners „Tannhäuser“ im Großen Haus

Das Staatstheater Wiesbaden zeigt am 28. Januar die romantische Oper „Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg“ in einer Inszenierung von Intendant Uwe Eric Laufenberg. Trotzig-­rebellisch sucht Tannhäuser in drei Akten nach Grenzüberschreitungen.

Wiesbadens Ortsbeiräte tagen wieder

Wenn nächste Woche die Ortsbeiräte Biebrich, Rambach, Frauenstein, Dotzheim, Kostheim und andere zusammenkommen, stehen Themen wie Fritz-Gansberg-Schule oder die Neufassung der Ortssatzung für die Märkte auf den Tagesordnungen.

Weitere Artikel laden

Kids in die Bütt

„Helau, Helau, Helau!“ heißt es am 14. Januar für Wiesbadens närrischen Nachwuchs in der Christian Bücher Halle. Text-und Musikbeiträge stehen beim von Kindern für alle zubereitetem Programm im Mittelpunkt. Lachen ist nicht verboten.

„Peter Pan“ im Kurhaus Wiesbaden

Wer kennt sie nicht, die Erzählung vom frechen Jungen, der nie alt werden will? Das Theater Liberi bringt den Jungen mit seiner Schar von „verlorenen Jungs“ kurz nach Weihnachten am 27. Dezember im Kurhaus Wiesbaden auf die Bühne.

Star Wars schreibt einmal mehr Kinogeschichte

Seit Donnerstag ist der zweiter Teil der dritten „Star Wars“-Trilogie in den deutschen Kinos und ebenso wie in den USA ist der Film auch hier extrem erfolgreich gestartet. In Wiesbaden erreichte die Triologie fast die Zahlen des siebten Teils.

Weitere Artikel laden