I’m singin‘ in the rain, Just singin‘ in the rain, What a glorious feeling, I’m happy again.I’m laughing at clouds. So dark up above, The sun’s in my heart and I’m ready for love.

Für viele sind die guten alten Zeiten good old days. Zumindest, was die Ohrwürmer angeht. Was sich über die jähre in unseren Gehirnwindungen eingenistet hat, stammt zum größten Teil aus Filmen, Musicals oder Charts jenseits des Atlantiks.

Sabine Gramenz, kurzgefasst

Konzert: „Singin‘ in the Rain“
Wann:
 Samstag, 22. Oktober 2022, 19:00 Uhr
Wo: Sporthalle TuS Heßloch, 65207 Wiesbaden  (Anfahrt planen!)
Kosten: 10,00 Euro

Anmeldungen via Mail: dieohls@web.de  oder telefonisch bei Familie Ohl nach 18 Uhr: 0611- 713161  

Im Radio laufen die Songs schonende nicht mehr, oder nur ganz selten. Seien Sie ehrlich. Wann haben Sie zuletzt Lieder wie Ol’ Man River oder Chim-Chim-Cheree gehört. Sie können sich nicht daran erinnern? Dann gibt es eigentlich nur eins: Begleiten Sie Sabine Gramenz und Malte Kühn auf ihre musikalische Reise über den großen Teich. Besuchen Sie mit ihnen Stars wie Judy Garland, Marilyn Monroe, Doris Day oder Frank Sinatra

Sabine Gramenz alias Marilyn

Freuen Sie sich auf Moonriver, Diamonds Are A Girl’s Best Friend, Che Sera und viele andere nostalgische Hits.

Foto oben ©2020 Privat

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Heuloch lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite von Sabine Gramenz finden Sie unter sabinegramenz.blogspot.com.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!