Knapp 290 tausend Einwohner hatte Wiesbaden am 31. März.  15 Monate vorher, im Dezember 2016 waren es zwölftausend weniger. Wiesbaden wächst.

An vielen Stellen im Stadtgebiet wird gebaut, entstehen neue Wohnhäuser und neue Wohngebiete. Aktuell wird Nordenstadt das Baugebiet Hainweg erschlossen. Wiesbadens Versorgungs-Dienstleister ESWE Versorgung beginnt daher am 2. Mai mit der Verlegung neuer Versorgungsleitungen in der Eichelhäherstraße von Haus Nr. 43 bis zur Heerstraße und in der Heerstraße von der Eichelhäherstraße bis zum Bebauungsende.

Vollsperrung der Eichelhäherstraße

Die Baumaßnahme wird in mehreren Abschnitten durchgeführt. Die Eichelhäherstraße muss im Baustellenbereich voll gesperrt werden, Anlieger gelangen aber uneingeschränkt zu den  Grundstücke. In Einzelfällen kann es zu Behinderungen kommen.

Vollsperrung der Heerstraße

Nach Abschluss der Arbeiten in der Eichelhäherstraße wird in der Heerstraße ebenfalls unter Vollsperrung gearbeitet. Auch hier wird der Anliegerverkehr aufrechterhalten. Die Baumaßnahme wird in zwei Abschnitten durchgeführt, zunächst von der Eichelhäherstraße bis zum Westring und anschließend vom Westring bis zum Bebauungsende. Über die genauen Daten, wann die Straßen gesperrt werden, werden wir Sie unterrichten.

12 Wochen Bauzeit

Pro Abschnitt sind 6 Wochen Bauzeit eingeplant, die Maßnahme wird also voraussichtlich Mitte August abgeschlossen. Die Straßenwiederherstellung erfolgt zunächst provisorisch, nach Abschluss der Erschließung des Baugebietes Hainweg werden die Straßen endgültig ausgebaut

Bereits am 23. April beginnen ESWE-Arbeiten in Erbenheim. Im Zuge der weiteren Erschließung des Dywidag-Geländes wird hier eine neue Wasserversorgungsleitung verlegt. Gebaut wird dafür in der Berliner Straße zwischen Egerstraße und dem Kreisel Richtung Kostheim.

Der Verkehr wird über die Berliner Straße in Richtung Kreisel stadtauswärts geführt, stadteinwärts über die Wäschbachstraße. Die Anwohner und Gewerbetreibenden im betroffenen Bereich sind informiert. Die Maßnahme wird in drei Bauabschnitten ausgeführt und dauert ca. drei Monate, also bis Ende Juni 2018.

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!