Hessens beliebtester Weihnachtscircus steht mit seinem internationalen Spitzen-Programm in den Startlöchern: eine weihnachtliche Circus-Gala auf höchstem Niveau! 

Bereits zum neunten Mal bringt der Wiesbadener Weihnachtscirkus Manegen-Stars der internationalen Circuswelt in die Landeshauptstadt nach Wiesbaden. Und so heißt es vom 22. Dezember bis 8. Januar gleich mehrmals täglich immer wieder auf dem Festplatz Gibber Kerb Manege frei.

Wiesbadener Weihnachtscirkus, kurz gefasst

Weihnachtscirkus,
vom 22. Dezember 2022 bis 8. Januar 2023  in Wiesbaden

Alle Vorstellungen:
Festliche Gala-Premiere am Donnerstag 22. Dezember 2022 um 19:30 Uhr
Familienvorstellungen
Freitag, 23.12.2022 15:00 Uhr – Große Familienvorstellung
Samstag, 24.12.2017 15:00 Uhr Weihnachtsvorstellung
(Erwachsene bezahlen nur Kinderpreis)
1. Weihnachtsfeiertag, 25.12.2022, 15:00 Uhr und 19:30 Uhr
2. Weihnachtsfeiertag, 26.12.2022, 15:00 Uhr und 19:30 Uhr
Dienstag, 27.12.2022 15:00 Uhr – Große Familienvorstellung
Mittwoch 28.12.2022 15:00 Uhr – Große Familienvorstellung
Donnerstag, 29.12.2022 15:00 Uhr und 19:30 Uhr
Donnerstag, 30.12.2022 15:00 Uhr und 19:30 Uhr
Silvestergala
Samstag, 31.12.2022 15:00 Uhr und 19:30 Uhr
Achtung große Silvestergala am 31. Dezember 2017 mit Sektempfang um 19 Uhr

2023
Montag, 30.12.2022 15:00 Uhr und 19:30 Uhr
Dienstag, 02.01.2023 15:00 Uhr – Große Familienvorstellung
Mittwoch, 03.01.2023 15:00 Uhr – Große Familienvorstellung
Donnerstag, 04.01.2022 15:00 Uhr und 19:30 Uhr
Freitag, 05.01.2023 15:00 Uhr – Große Familienvorstellung
Samstag, 06.01.2023 15:00 Uhr und 19:30 Uhr
Sonntag, 07.01.2023 15:00 Uhr und 19:30 Uhr
Montag, 08.01.2023 15:00 Uhr und 19:30 Uhr

Wo: Festplatz Gibber Kerb
Tickets: für Erwachsene ab 28 Euro, ermäßig 23,00 Euro, für Kinder ab 20 Euro und ermäßig 15,00 Euro

Kartenvorverkauf ab dem 7. Dezember an der Circus-Kasse täglich von 10:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 16 Uhr und 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn. 

Das neue und Gala-Programm, wird vieles, was der Weihnachtscircus in den vergangenen acht Jahren in der Manege gezeigt hat, übertreffen. Clowns und Spitzenartisten aus verschiedenen Ländern – sie alle präsentieren dem erwartungsvollen und treuen Publikum eine Circus-Gala von Weltformat. Der absolute Höhepunkt ist dabei die spektakuläre Motorradkugel mit einem Durchmesser von 6 Metern. Im der The Globe of Speed rasen vier Motorrad-Fahrer im Kreis und greifen dabei tief in die Trickkiste – Spannung pur! Die Silva-Brothers sorgen auf dem US-Todesrad für eine gehörige Portion Nervenkitzel. Feuchte Hände im Publikum eingeschlossen! 

Tiere gehören zum Circus

Tierisch wird es in diesem Jahr mit Papageien, Pferden, Hunden und den beiden patagonischen Seelöwen Andrew und Lappy. Diese Seelöwendarbietung wurde bereits bei internationalen Circusfestivals ausgezeichnet und gehört zu einen der besten der Gegenwart. Die Circus-Macher betonen dabei, dass die in der Manege gezeigten Dressuren den natürlichen Verhaltensweisen der Tiere entlehnt sind. Sie basieren nicht auf Zwang und Gewalt, sondern auf einem engen Vertrauensverhältnis zwischen Mensch und Tier.

Gastronomisches Angebot

Wenn es nach Popcorn und Sägemehl riecht, die Scheinwerfer angehen und im Zelt eine märchenhafte Stimmung in der Luft liegt – dann ist wieder Zeit für den Wiesbadener Weihnachtscircus. Eine vielfältige Gastronomie in gemütlicher, weihnachtlicher Atmosphäre mit Weihnachtsbuden, vielen dekorierten Weihnachtsbäumen in dem großen, beheizten Foyer-Zelt, laden schon eine Stunde vor, während und nach Veranstaltungsbeginn zum Verweilen ein.

Gewinnspiel

Wiesbaden lebt! verlost zusammen mit dem Wiesbadener Weihnachtscirkus 5 x 2 Eintrittskarten für die Premierenfeier am 22. Dezember. Wenn Sie dabei sein möchten, wenn sich Artisten in die Lüfte schrauben, Clowns Sie zum Lachen bringen, …, schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Namen, Anschrift und der E-Mail-Adresse – und dem Betreff „Weihnachtscirkus“ an: gewinnspiel@wiesbaden-lebt.de.
Der Einsendeschluss ist der 16. Dezember 2022. Die Gewinner werden von der Redaktion am 19. Dezember per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Impressionen aus 2021

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Archivfoto oben ©2019 Volker Watschounek

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Biebrich lesen Sie hier.

Die Internetseite vom Wiesbadener Weihnachtscirkus finden Sie unter www.weihnachtscircuswiesbaden.de.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!