Die erste Ferienwoche ist rum, nicht aber ohne das „Schöne Ferien vor Ort“ diese Woche im Schelmengraben halt macht. Von Montag an verbreitet das Team von wi&you dann Spiel, Spaß und Spannung im Ortsteil Hollerborn.

Die Herbstferien werden bekannterweise weniger dazu genutzt um wegzufahren. Der Eine fährt zu Opa und Oma, der andere Kinder besucht Onkel und Tante. Diejenigen, die eben erst wegfahren, können es verschmerzen – diejenigen, die bereits aus den Ferien zurück sind, dürfen sich freuen – alle anderen sowieso. Das Amt für Soziale Arbeit bietet Kindern vom 9. bis 13. Oktober und vom 16. bis 20. Oktober das Programm „Schöne Ferien vor Ort“ an: nächste und letzte Station ist der Spielplatz Mittelheimer Straße in Wiesbaden-Hollerborn.

Fünf Tage Spiel und Kultur

Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren steht auf dem Spielplatz – von Montag bis Freitag zwischen 13 und 17 Uhr neben den Spiel- und Sportgeräten ein offenes und kostenfreies Spiel- und Kulturangebot zur Verfügung. Vor Ort bietet es sich an, beim abwechslungsreichen Spiel-, Bewegungs-, Sport-, Kreativ-, und Theaterangebot mitzumachen.

Kinderbetreuung

Pädagogen und Betreuer kümmern sich um die Kleinen. Sie unterstützen die Kleinen bei was auch immer – und werden auch mal selbst gern zu Cowboy und Indianer.

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!