Menü

kalender

Juni 2024
S M D M D F S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Partner

Partner

/* */
Sportinternat, Ortsbeirat, Brennstoffzellenbusse, Finanzmittel, Eiszeit, Briefgwahltregister, Klimanotstand, Elektro-Tretroller, Kurznachrichten aus dem Rathaus - etwa, wenn der Ortsbeirat, die Ausschüsse . Leerstandskataster, Wohnungsleerstand Bild: ©2017-06 Volker Watschounek

Die Themen: Flohmärkte, neue Moschee, Ortseingangsschilder

Wenn Wiesbadens Ortsbeiräte am 11. und 12. Dezember zusammenkommen geht es um gegenseitigen Informationsaustausch, um den Rückbau einer Verkehrsinsel vor der Krautgartenschule, die Straßenreinigung in Schiersten oder den Bau einer Moschee im Ortsteil Delkenheim.

Redaktion 6 Jahren vor 0

Die Themen der Woche: Informationsaustausch mit dem Umweltamt, Finanzmittel der Ortsbeiräte, Moschee in Delkenheim, Rückbau der Verkehrsinsel, Flohmärkte in der Alten Schmelze …

In der kommenden Woche tagen die Ortsbeiräte Amöneburg, Delkenheim, Igstadt, Kostheim, Schierstein und Kloppenheim. In den Sitzungen haben Wiesbadens Bürger vor Eintritt in die jeweilige Tagesordnung die Möglichkeiten, Fragen zu stellen.

Vereinsantrag

Die Mitglieder des Ortsbeirats Amöneburg kommen am Dienstag, 11. Dezember, ab 18.30 Uhr in der Johann-Hinrich-Wichern-Schule, zusammen. Auf der Tagesordnung stehen Geschäftsordnungsangelegenheiten und ein Vereinsantrag auf Finanzmittel des Ortsbeirats.

Kinderrutsche Spielplatz Am Hainweg…

Die Mitglieder des Ortsbeirats Delkenheim kommen am Dienstag, 11. Dezember, 19.30 Uhr, im Bürgerhaus Delkenheim zusammen. In der Sitzung ist ein Informationsaustausch mit Umwelt-, Grünflächen- und Verkehrsdezernent Andreas Kowol, vorgesehen. Des Weiteren beschäftigen sich die Ortsbeiratsmitglieder unter anderem mit den Themen Kinderrutsche Spielplatz Am Hainweg, Entwicklungskonzept Münchener Straße und Gerüchte um den Bau einer Moschee in Delkenheim.

Verschönerung des Bahn-Grundstücks

Die Mitglieder des Ortsbeirats Igstadt kommen am Dienstag, 11. Dezember, ab 19.30 Uhr in der Peter-Rosegger-Schule zusammen. In der Sitzung geht es unter anderem um die Verschönerung des Bahn-Grundstücks am Viadukt der Deutschen Bahn und die Finanzmittel des Ortsbeirats.

Neubau des Bürgerhauses

Die Mitglieder des Ortsbeirats Kostheim kommen am Mittwoch, 12. Dezember, um 18.30 Uhr in der Ortsverwaltung Kastel/Kostheim zusammen. Themen der Sitzung sind unter anderem der Neubau des Bürgerhauses, der Rückbau der Verkehrsinsel vor der Krautgartenschule und Zuschussanträge von Vereinen und der Katholischen Kirche.

Temperaturen in den Klassenräumen

Die Mitglieder des Ortsbeirats Schiersten kommen am Mittwoch, 12. Dezember, 19 Uhr, in der Ortsverwaltung Schierstein Zusammen. Sie beraten unter anderem über Straßenreinigung in Schierstein, nicht zu akzeptierende Temperaturen in den Klassenräumen der Joseph-von-Eichendorff-Schule bei hohen Außentemperaturen, Flohmärkte in der Alten Schmelze und die Finanzmittel des Ortsbeirats.

Ortseingangsschilder

Die Mitglieder des Ortsbeirats Schiersten kommen am Mittwoch, 12. Dezember, 19.30 Uhr, im  Landgasthof Zum Schwanen zusammen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Themen Ortseingangsschilder, die Trauerhalle auf dem Friedhof sowie die Finanzmittel des Ortsbeirats. (Foto: Noonola / CC-BY-SA 2.0 / Flickr)

Merken

Merken

Merken

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Die Redaktion von Wiesbaden lebt! ist bemüht, alle Informationen über Wiesbaden für die Leser von Wiesbaden lebt! aufzubereiten. Die eingesendeten Bilder und Presseinformationen werden unter dem Kürzel "Redaktion" von verschiedenen Mitarbeitern bearbeitet und veröffentlicht. Wenn Ihre Information nicht dabei ist, überprüfen Sie bitte, ob Sie die richtige E-Mail-Adresse verwenden. Die Redaktion von Wiesbaden lebt! erreichen Sie unter redaktion@wiesbaden-lebt.de. Olaf Klein OK – Volker Watschounek VWA – Ayla Wenzel AW – Gesa Niebuhr GN – Heiko Schulz HS – Carsten Simon CS – MG Margarethe Goldmann