Das Verhältnis zwischen Frauen und Männern in der Saune ist nahezu gleich. 13,02 Millionen Herren stehen 13,3 Millionen Frauen gegenüber.

Wenn am Montag der Saunameister im Ankamm den Damen einheizt, dann rückt für viele der Alltag ganz weit in die Ferne. Die Saunisten können sich fallen lassen. Es ist Montag, Damensaunatag: An dem Ort, wo in der Regel Stille geboten ist, geht es dann etwas lockerer zu. Am Montag wird gelacht, wird geschnattert.

Thermalbad Aukammtal, kurz gefasst

Saunatag –Damensauna-Special
Wann: Montag, 18. Februar 2019, ganztägig
Wo: Thermalbad Aukammtal,  (Anfahrt planen!)
Eintritt: 10,00 Euro das Thermalbad, 20,00 der Saunabereich und Kinder von 4 bis 15 Jahren 5,50 Euro

Im Bistro sitzen die Damen an den Tischen eng zusammen und trinken auch schon mal ein Weizen, alkoholfrei. Es geht um Männergeschichten, die letzte Folge von Der Lehrer oder Der Bachelor und den nächsten Aufguss. Keine der Damen fühlt sich beobachtet, durch Blicke belästigt. Im Gegenteil: Die Damen freuen sich auf jede Menge duftender Erlebnisaufgüsse in der Finn- und Loftsauna. Dazu werden am Montan pflegende, wohltuende Salzpeelings im Dampfbad gereicht. Aufgusseinsätze mit dem Fächer und entspannende Klangschalen-Zeremonien sind auch dabei. Zwischendurch gibt es noch kostenfreies Yoga und ganz spezielle Angebote in Sachen Massage bei Casa del Silencio Kosmetik & Massage Institut.

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!