Was haben Comic und das Landesmuseum miteinander gemeinsam. Comic ist Kunst mit Text! Am Freitag Ort ist die Autorin und Comic-Zeichnerin Franziska Ruflair vor Ort. 

Comic, vom 30.August bis 1. September 2019 ist wieder Zeit für die illustren Geschichten: Yippie! Das Festival für Kinder stellt rund in Frankfurt und Wiesbaden rund 20 Künstler und ihre Arbeiten live vor – und da sind spannende Geschichten dabei, verrückte und ziemlich lustige! Garantiert.

Yippie,. kurz gefasst

Comic-Lesung – mit Live-Zeichnen
Wann: Freitag, 30. August 2019, ab 10:00 Uhr – 45 Minuten
Wo: Hessisches Landesmuseum für Kunst und Natur (Museums Wiesbaden), Friedrich-Ebert-Allee 2, 65185 Wiesbaden (Anfahrt planen!)
Eintritt:  4,00 Euro (vom Seniorenbeirat geförderter Preis)

Es handelt sich um eine geschlossene Veranstaltung für Schulklassen,  Infos unter (0611) 315748. Weitere Infos unter www.wiesbaden.de/literaturhaus.

Im Rahmen des Frankfurter Comic-Festivals Yippie findet in Kooperation mit dem Literaturhaus Villa Clementine und dem Museum Wiesbaden für die vierten Klassen ein Kennenlernen der besonderen Art statt. Comics haben die Schüler so sicher noch nicht erfahren. Die Veranstaltung findet im Museum Wiesbaden statt und nach der Lesung gibt es für alle noch an eine thematisch passenden Führung durch die Ausstellung Mit fremden Federn.

Zum Comic

Das Adventure Huhn und seine treue Begleiterin Susan haben Großes vor …Als das Huhn der verpuppten Raupe Susan aus Versehen beim Schwert-Schwingen den Kokon kaputtmacht, sieht es sich in der Pflicht, ihr einen neuen zu beschaffen. Und unterwegs können sie ja gleich noch ein paar Abenteuer erleben, denn das Adventure Huhn heißt nicht umsonst Adventure Huhn.

Die Autorin und Zeichnerin Franziska Ruflair entführt die Leser in eine witzige Welt aus ohnmächtigen Prinzessinnen und Karten spielenden Halunken. Mit rasantem Witz wird man durch die Handlung geworfen, von einer verrückten Szene in die nächste.

Zur Person Franziska Ruflair

Franziska Ruflair, Jahrgang 1991, studierte an der Hochschule Mainz Kommunikationsdesign mit Schwerpunkt Illustration und Comic. Mit ihrer Bachelorarbeit, einer Graphic Novel über Familienbeziehungen, wurde sie 2016 als Finalistin des Comicbuchpreises der Berthold-Leibinger-Stiftung ausgezeichnet. Sie arbeitet als freie Illustratorin und international gefragte Graphic Recorderin in Mainz. Infos zum Festival unter: www.yippiecomicfestival.de

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Webseite des Comic-Festival Yippie finden Sie unter 59574809.swh.strato-hosting.eu

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!