Menu

kalender

Oktober 2019
S M D M D F S
« Sep    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Partner

Sport

Leistungssport ist das Eine, Breitensport das Andere. Viele publikumsträchtige Sportarten ziehen das ganze Jahr einige Sportler nach Wiesbaden: Volleyballdamen, Fußballer, Handballer, Basketballer, Triathleten oder Läufer. Das motiviert. Wiesbaden bewegt sich. Rund 600 Sportvereine bieten reichlich Gelegehneiten dazu.

Apnoe: Atemlos zum Beckenboden

Spitzenathleten und Newcomer treten am 28. September beim Tauchwettbewerb in den Disziplinen Zeittauchen und Streckentauchen an. Dabei werden etwa 40 Taucher aus sechs Nationen erwartet. Der Tauchclub Wiesbaden veranstaltet den internationalen Wettbewerb zum 18ten Mal.

SVWW: Das Warten nimmt Kein Ende

Auch wenn Manuel Schäffler den SV Wehen Wiesbaden bereits in der 4. Spielminute in Führung geschossen hat – zwei Tore sind am Ende zu wenig. Der SV Wehen Wiesbaden verliert vor 4621 Zuschauern auch sein viertes Heimspiel – gegen die DSC Arminia Bielefeld mit 2:5.

25 Stunden, und so viel Regen wie nie

25 Stunden Laufen, 25 Stunden Regen. Das stimmt nicht ganz. Gefühlt wird es jeder unterschreiben. Umso unglaublicher sind die Top-Leistungen der rund 2200 Aktiven, die sich bei einer einzigartigen Stimmung 25 Stunden durch nichts haben ärgern lassen.

0:5 Klatsche für Wehen Wiesbaden

Nach 20 Minuten konnte Wiesbadens Trainer Rüdiger Rehm noch zuversichtlich und Mut machende in die Hände klatschen, nach 42 Minuten stand es 0:2 … und nach 60 Minuten 0:3. Am Ende kassiert der SVWW fünf Treffer – und die nächste Niederlage der jungen Saison.

Schalke 04 zu Gast in Wiesbaden

Anfang des Jahres haben die R+V Versicherung und der FC Schalke 04 die Fortsetzung ihrer Partnerschaft beschlossen. So ist es nicht ungewöhnlich, dass die Traditionself am Freitag in Wiesbaden auflief. In 90 Minuten vielen 12 Tore und es hat Spaß gemacht.

Weitere Artikel laden