Die Taubenplage im Hauptbahnhof, die Gefahrenabwehrverordnung, die Parksituation vor dem Liliencarré oder die Luftbelastung in Erbenheim sind Themen der Ortsbeiräte vom 26. November an.

Wenn in wieder die Ortsbeiräte Frauenstein, Erbenheim, Mitte, Nordost, Heßloch und Südost zusammenkommen, erhalten die Bürger vor Eintritt in die jeweilige Tagesordnung wieder die Chance, Fragen zu stellen

Ortsbeirat Frauenstein, 27. November, Feuerwehrgerätehaus

Auf der Tagesordnung am Dienstag stehen unter anderem das die offene Punkte Ortsbegehung September 2017, Unterbindung von Abstellen und Parken von Klein-Lkws, Wohnwagen, Anhängern etc. in der Alfred-Delp-Straße, Überprüfung der Spielplätze Alfred-Delp-Straße und Quellbornstraße sowie die Finanzmittel des Ortsbeirats.

Ortsbeirat Erbenheim, 27. November, Bürgerhaus Erbenheim

Auf der Tagesordnung am Dienstag  stellt das Grünflächenamt Varianten für eine Urnenwand auf dem Erbenheimer Friedhof vor. Ein weiteres Thema ist unter anderem die Luftbelastung in Erbenheim. Außerdem berichtet Wiesbadens Sozialdezernent Christoph Manjura über bessere Entwicklungschancen für Kinder und Jugendliche in der Wohnsiedlung Hochfeld.

Ortsbeirat Mitte, 27. November, Rathaus, Raum 107

Laut Tagesordnung beschäftigen sich die Mitglieder des Ortsbeirats mit dem Sachstandsberichten Walhalla/City-Passage und aktive Kernbereiche Innenstadt-West. Weitere Themen der Sitzung sind die Gefahren-Abwehrverordnungen über das Verbot des Führens von Waffen und waffenähnlichen gefährlichen Gegenständen im Wiesbadener Stadtgebiet, die Grundinstandsetzung Mühlgasse, die Erweiterung der Motorrad-Abstellplätze in der Friedrichstraße sowie die Finanzmittel des Ortsbeirats.

Ortsbeirat Mitte, 28. November, Gemeindesaal der Kreuzkirchengemeinde

Laut Tagesordnung geht es am Mittwoch unter anderem um Verkehrssicherungspflicht für das Grundstück Comeniusstraße/Ecke Riederbergstraße, um das Umrüsten von Fußgängerampeln, den Parkplatz gegenüber Antoniusheim und die die Finanzmittel des Ortsbeirats.

Ortsbeirat Heßloch , 28. November, Feuerwehrgerätehaus

Laut Tagesordnung geht es am Mittwoch im Feuerwehrgerätehaus unter anderem um die Erweiterung des Kurzstreckentickets von Heßloch aus und die Finanzmittel.

Ortsbeirat Südost, 28. November, Altenwohnanlage Zimmermannstift

Laut Tagesordnung geht es am Mittwoch unter anderem um die Widmung des Verbindungsweges zwischen Gertrud-Bäumer-Straße und Moltkering, die Parkplatzsituation vor dem Liliencarré, der Taxistand Gartenfeldstraße, die Taubenplage im Hauptbahnhof und die Finanzmittel des Ortsbeirats.

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!