100 Spielerinnen aus über 22 Nationen sind aktuell in Wiesbaden um die -Siegerin der elften Wiesbadener Tennis Open zu ermitteln und Weltranglistenpunkte zu sammeln.

Sechs Spielerinnen haben sich am Montag über eine zähe Qualifikationsrunde in das Hauptfeld der elften Wiesbadener-Tennis-Open gespielt. Damit starteten im Damen-Einzel am Dienstag zwölf Spielerinnen in die Hauptrunde. Neben den Einzeln wurden auf den Nebenplätzen auch die ersten Doppel gespielt. Mit dem Verlauf des ersten Tages sind die Verantwortlichen vollauf zufrieden. Nicht nur dass auf dem Center Court tolles Tennis geboten wurde, auch außerhalb der Netzkante war ein reges Treiben zu beobachten.

Hauptrunde – Tag 1

Die an 1, 3, 4 und 6 gesetzten Spielerinnen bestimmten das Geschehen auf den Plätzen. Im dritten Match des Tages trafen die Chilenin Daniela Seguel (CHI) und die auf Nummer drei gesetzte Julia Glushko aus Israel aufeinander. Nachdem Seguel den ersten Satz für sich entscheiden konnte, nutzte sie den zweiten Satz für eine kleine Verschnaufpause um in dem finalen dritten Satz nach einem 1:6 mit 6:4 das Match klar zu machen.

In den anderen Paarungen trennten sich:

Katarina Zavatska (UKR) [6] vs Clara Tauson (DEN) 6-4; 2-6; 6-2

Barbora Krejcikova (CZE) [4] vs Amandine Hesse (FRA) 6:1; 6:2.

Dejana Radanovic (SRB) vs Daria Lopatetska (UKR) 6:3 und 6:3.

Anna Blinkova (RUS) [1] vs Quirine Lemoine (NED)

Myrtille Georges (FRA) vs Mira Antonitsch (AUT) 1:6; 4:6

Wiesbaden Tennis Open auf der Anlage des TC Bierstadt - Tag 1 der Hauptrunde, Daniela Seguel gegen Julia Glushko

Wiesbaden Tennis Open auf der Anlage des TC Bierstadt – Tag 1 der Hauptrunde, Daniela Seguel gegen Julia Glushko

Impressionen von Tag 1

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Sieger der vergangenen Jahre

JAHR DAMEN DAMEN DOPPEL
2019
2018 Kathinka von Deichmann Scholsen/Simmonds
2017 Kathinka von Deichmann Heisen/Sanders
2016 Victoria Kan Benuit/Rus
2015 Anastasija Sevastova Daniels/Golubic
2014 Ekaterina Alexadrova Golubic/Marcinkevica
2013 Yvonne Meusburger Dabrowski/Fichman
2012 Anna Danilina Siegemund/Whoriskey
2011 Yuliana Lizarazzo Buzarnescu/Wlodarczak
2010 Werner, Scarlett Bonic / Zoric
2009 Babilon, Julia  Mekel / Wong

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!