Die Amtszeit der ersten zwölf Mitglieder von Wiesbadens Kulturbeirat neigt sich dem Ende. Festzuhalten ist: Wiesbadens Kultur hat eine Stimme bekommen. Die Beiratsmitglieder bezogen deutlich Position.

In Wiesbaden leben knapp 290000 Menschen. Rund 208000 davon sind wahlberechtigt. Etwa 3 Prozent davon haben 2018 im rahmen der Gremiumswahl den Mitgliedern im Kulturbeirat ihre Stimme gegeben. Dass soll sich 2020 ändern. Den Überlegungen des Beirats, die Wahl an die Kommunalwahl zu koppeln, hat das Wahlamt eine Absage erteilt. Ein Lösung könnte sein, den Wahlberechtigten die Wahlbenachrichtigung nach Hause zu schicken. Stadtverordnetenversammlung und Magistrat prüfen dies. Bis die Unterlagen im März zum Abholen bereit liegen und Wiesbadens Kulturinteressierten ihre Stimme abgaben können, bleibt noch Wochen Zeit.

Kandidatur / Kandidierende

Im zweiten Wiesbadener Kulturbeirat werden 25 Plätze besetzt. 5 davon werden jeweils von den Institutionen Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Volkshochschule Wiesbaden e.V., Hessisches Landesmuseum für Kunst und Natur, Industrie- und Handelskammer Wiesbaden und Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung benannt. 8 weitere werden nach Stärke der Fraktionen der Stadtverordnetenversammlung benannt. Die restlichen 12 Plätze werden von allen Wiesbadener Einwohnern gewählt

Bewerben können sich

Zeit haben auch diejenigen, die sich in diesem Jahr zur Wahl stellen lassen möchten. Aktuell und noch bis zum 13. März läuft deren Bewerbungsfrist. Kandidieren kann jeder Wiesbaden, der mit Hauptwohnsitz in der Stadt gemeldeten ist und zum 13. März 2020 das 18. Lebensjahr vollendet hat. Ausnahme: Wählbar sind auch Personen, die nachweislich im Wiesbadener Kulturgeschehen aktiv sind, jedoch keinen Hauptwohnsitz in Wiesbaden haben.

Bewerbung ausfüllen und einreichen

Wer sich auf einen der zwölf Plätze bewerben möchte, füllt bitte das Dokument „Anmeldebogen Kandidatur Kulturbeiratswahl 2020“ aus und sendet dieses bis spätestens zum 24. Februar 2020 an das: mit dem Betreff Kulturbeiratswahl an das Wahlamt in der Friedrichstraße 16 in 65185 Wiesbaden.

Die Wahl selbst findet per Briefwahl im März/April dieses Jahres statt. Im Sommer 2020 wird sich das Gremium zur Beratung der Wiesbadener Kulturpolitik dann konstituieren. (Archivbild)

Weitere Nachrichten vom Kulturbeirat lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite des Kulturbeirats Sie unter www.wiesbaden.de.

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!