Dolby Sorround in bester 7.1 Qualität und bestechende Filmprojektion durch einen neuen Laserprojektor. Das Murnau Filmtheater hat die Zeit genutzt.

Nach und nach öffnen Wiesbadens Kinio wieder die Pforten. Erst das Apollo, dann die Caligari Film-Bühne und jetzt das Murnau-Filmtheater. Am 2. Juli nimmt das beliebte Programmkino seinen Spielbetrieb wieder auf.

Murnau-Filmtheater, kurz gefasst

Ausstellung –„Ludwig Knaus – Homecoming“
Wann: Mittwochs bis freitags je eine Vorstellung, samstags und sonntags zwei Vorstellungen
Wo: Murnau-Filmtheater, Murnaustraße 6, 65189 Wiesbaden (Anfahrt planen!)
Eintritt: 9,00 Euro

Zum online Ticketing geht es hier: www.murnau-stiftung.de. Karten können auhch telefonisch oder per E-Mail reserviert werden: 0611 – 97708-41 (Mo – Fr 10 – 12 Uhr), E-Mail:      filmtheater@murnau-stiftung.de 

Zur Wiederaufnahme zeigt das Filmtheater aus aktuellem Anlass und vor dem Hintergrund #blacklivesmatter den Film Just Mercy im Originalton. Es ist die bewegende Geschichte des jungen Anwalts Bryan Stevenson, der sich gegen die eigene Karriere und anstatt für den geschichtsträchtigen Kampf gegen Rassismus und um Gerechtigkeit entscheidet.  

„Crettons Blick richtet sich auf das große Ganze, auf eine Gesellschaft, die sich stets einredet, dass Gerechtigkeit ihr höchstes Gut ist und dabei kaum merkt, wie tief Vorurteile und Rassismus in ihr verhaftet sind.“ – programmkino.de

Danach geht es Corona-like weiter. Das Filmtheater zeigt von Mittwoch bis Freitag je eine Filmvorführung freuen – und an den Wochenenden samstags und sonntags je zwei Vorführungen. Neben Just Mery stehen dann  Filmklassiker wie Münchhausen oder aktuelle Arthouse-Hits wie Die perfekte Kandidatin auf dem Programm.

Sicherheits- und Hygienekonzept

Zur Sicherheit der Besucher und Mitarbeiter wurde ein Hygienekonzept erarbeitet, das den Aufenthalt im Murnau-Filmtheater so entspannt wie möglich gestaltet. Dafür wurde die Sitzplatzkapazität von 100 auf maximal 30 Plätze reduziert. Die Tickets werden platzgenau vergeben und können über die Online-Plattform Cinetixx.de schon jetzt gebucht werden. Außerdem können Eintrittskarten wie gewohnt auch vorab telefonisch oder per E-Mail reserviert werden. Ein Direktverkauf an der Abendkasse ist nicht möglich.

Kinoerlebnis pur

Die Corona-Pause  wurde konstruktiv genutzt, um umfangreiche technische Neuerungen einzuführen. Der Kinosaal des Murnau-Filmtheaters verfügt nun neben Surround-Sound in Dolby 7.1. auch über einen Laserprojektor auf höchstem technischem Niveau.

Just Mercy, Trailer zum Film

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite des Murnau-Filmtheaters finden Sie unter www.murnau-stiftung.de.

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!