Crackstraße Rheinstraße? Müllheizkraftwerk, Lichtverschmutzung, Sprachförderung in Kitas, Situation E-Roller, #wohinn, No Stall App.

Sie haben sich immer schon mal gefragt: Was macht eigentlich ein Stadtverordneter? Um sein gesamtes Tätigkeitsfeld zu beschreiben ist hier der falsche Ort. Einen Einblick in die Arbeit der Stadtverordneten kann jeder der möchte im Rahmen der Stadtverordnetenversammlungen erhalten. Diese sind öffentlich. Wie im Bundestag kann man dort auf den Zuschauerrängen Platz nehmen. Zwischenrufe sind ebenso wie in Berlin nicht gestattet.
Die Stadtverordneten sind aber auch in fern Ausschüssen tätig und die kommen ab dem 1. November wieder zusammen: Zur Diskussion stehen dann etwa die Themen wie die Auswirkungen des Sponsoring-Stopps von ESWE Verkehr auf die Vereinslandschaft, die Pläne zur Sanierung des Helmut-Schön-Sportparks, Zwischenfazit der Nachtbürgermeister, No Stall App, Sanierung und Neubau von Schulen, Geschwindigkeitsüberwachung und noch viel mehr..  Auch hier sind Gäste willkommen. Es empfiehlt sich während der Sitzungen einen Mund-Nase-Schutz zu tragen. Mehr Informationen zu den Sitzungen finden Interessierte auch unter piwi.wiesbaden.de.

Ausschuss für Frauen, Gleichstellung

Der Ausschuss für Frauen, Gleichstellung und Sicherheit kommt am Dienstag, 1. November 2022, von 17 Uhr an im Rathaus, Schlossplatz 6, in Raum 22 im Erdgeschoss zusammen. In der Sitzung geht es unter anderem um das Präventionskonzept KOMPASS, die No Stalk App Weißer Ring und die Vorstellung des Projekts #wohin. Außerdem stehen unter anderem die Themen Rheinstraße nicht zur Crack-Straße werden lassen, Bevölkerungsinformation zur Stromversorgung, Maßnahmen zur Sichtbarkeit des Internationalen Tages zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen, MINT Programme für Frauen etablieren sowie Aktuelles aus dem kommunalen Frauenreferat auf der Tagesordnung.

Ausschusses für Umwelt, Klima und Energie

Die Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Klima und Energie beginnt am Dienstag, 1. November 2022, um 17 Uhr im Rathaus, Schlossplatz 6, im Stadtverordnetensitzungssaal. Themen der Sitzung sind unter anderem Entscheidung über den Vollzug des Vertrags Entsorgung von kommunalen Siedlungsabfällen, Müllheizkraftwerk Wiesbaden endlich realisieren, Evaluation Grünflächenanteil der städtischen Flächen in Wiesbaden, Hitzeaktionsplan Wiesbaden, Lebensmittelwertschätzung, Lichtverschmutzung verringern, Neophyten in Wiesbadener Naturschutzgebieten und Begrünung von Parkhausfassaden.

Sitzung des Revisionsausschusses

Die Sitzung des Revisionsausschusses findet am Mittwoch, 2. November 2022, ab 17 Uhr im  Rathaus, Schlossplatz 6, in Raum 318 im dritten Stock statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Themen Sportpark Rheinhöhe und Zwischenstand Revisionsprüfung Citybahn .

Ausschuss für Soziales, Integration, Wohnen, Kinder

Der Ausschuss für Soziales, Integration, Wohnen, Kinder, Familie tagt am Mittwoch, 2. November 2022, ab 17 Uhr im Rathaus, Schlossplatz 6, in Raum 22. In der Sitzung geht es nach der Vorstellung der Evaluationsergebnisse der Servicestelle Deutsch unter anderem um die Themen Kündigungsverhalten der Wiesbadener Wohnungsbaugesellschaften bei Zahlungsausfällen bei Nebenkosten, Kostenlose Menstruationsprodukte in Geflüchtetenunterkünfte in der Landeshauptstadt Wiesbaden, Sprachförderung in Kitas und Sachstandsbericht Wiesbadener Integrationsvereinbarung. Zudem gibt es einen Sachstandsbericht zur Lage der Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine und einen Bericht zu aktuellen Entwicklungen im Sozial-, Integrations- und Wohnbereich.

Ausschuss für Mobilität

Der Ausschuss für Mobilität trifft sich am Donnerstag, 3. November 2022, 17 Uhr, im Rathaus, Schlossplatz 6, im Stadtverordnetensitzungssaal. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Themen Geschwindigkeitsüberwachung in der Landeshauptstadt Wiesbaden, Wiesbadener Standards für Radinfrastruktur, Verkehrliche Situation auf dem Neroberg, Mobile Radabstellanlagen für Veranstaltungen, Ladeinfrastruktur für den elektrifizierten Individualverkehr in Wiesbaden, Unsachgemäßes Abstellen von Elektro-Tretrollern, Brandschutz von Elektrobussen bei ESWE-Verkehr weiter mangelhaft?, Informationsantrag zur Eignung von Superblöcken, Umsetzung des Stadtverordnetenbeschlusses Nr. 0160 ‚Einrichtung eines Akteneinsichtsausschusses zur Citybahn‘ sowie Pausenraum für die Busfahrer in der Elly-Heuss-Schule.

Ausschuss für Schule, Kultur und Städtepartnerschaften

Der Ausschuss für Schule, Kultur und Städtepartnerschaften versammelt sich am  Donnerstag, 3. November 2022, ab 17 Uhr im Rathaus, Schlossplatz 6, in Raum 22. Themen der Sitzung sind unter anderem ‚Städtepartnerschaft Wiesbaden Kamenez-Podolski, Wegfallende Parkplätze ohne adäquaten Ersatz für Lehrerinnen und Lehrer der Elly-Heuss-Schule, ‚Zukunftsfähige Berufsschule?‘ – Ausbildungsstandort Wiesbaden stärken, Situation an der Adalbert-Stifter-Schule, Berücksichtigung von Vollküchen bei Sanierungen und Neubauten von Schulen in der Landeshauptstadt Wiesbaden, Erinnerungskultur, und Zwischenfazit Nachtbürgermeister.

Ausschusses für Ehrenamt, Bürgerbeteiligung und Sport

Die Sitzung des Ausschusses für Ehrenamt, Bürgerbeteiligung und Sport findet am Donnerstag, 3. November 2022, ab 17 Uhr im Rathaus, Schlossplatz 6, in Raum 318 im dritten Stock statt. Die Ausschussmitglieder beschäftigen sich unter anderem mit Vorstellungen der Planungen für die Sanierung des Helmut-Schön-Sportparks, Sponsoring ESWE Verkehr, und Auswirkungen des Sponsoring-Stopps von ESWE Verkehr auf die Vereinslandschaft.

Foto oben @2021 Volker Watschounek

Weitere Nachrichten aus den Ortsbeiräten lesen Sie hier.

Wichtig Informationen zu Vorbereitung auf die Ausschusssitzungen finden Sie unter piwi.wiesbaden.de.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!