Menu

kalender

August 2019
S M D M D F S
« Jul    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Partner

Browsing Tag Rheingauviertel

Neujahrsempfang der Hochschule RheinMain

Zusammen mit Gästen aus Politik und Gesellschaft blickte die Hochschule RheinMain am Donnerstagabend bei dem sogenannten politischen Neujahrsempfang zurück auf die Erfolge des Jahres 2018 und aus – auf die Herausforderungen für die nächsten Jahre.

Hilde-Müller-Haus in fester Damenhand

Auffällig verkleidete Damen brachten das Hilde-Müller-Haus bei der ausverkauften Damensitzung des Karneval Club Rheingauviertel am vergangenen Freitag zum Beben. Beim Anblick der tanzenden Herren hielt es sie kaum auf ihren Plätzen.

Musik + Eisfläche = Eisdisco

Eislaufen bei winterlichen Temperaturen, wie lange haben Wiesbadens Kufenflitzer darauf gewartet. Zur nächsten Eisdisco am 1. Februar sind sie gewiss. Und wem es schnell zu kalt wird, dem sei das Hallenbad Kleinfeldchen empfohlen. Dort wird jedem schnell warm, schließlich hat freitags die Sauna bis 21:45 Uhr geöffnet.

Achtung, mobiler Blitzter in der Waldstraße

Die mobile Verkehrsüberwachung der Landeshauptstadt Wiesbaden ist ruhig ins neue Jahr gestartet, jedenfalls was die Warnhinweise für mobile Blitzer betrifft. Keinen Hinweis gab es letzte Woche. Jetzt sind es bis zum 13. Januar einer fürs Stadtgebiet und zwei für Pendler auf den Autobahnen.

Partystimmung auf der Henkell Kunsteisbahn

Die Henkell Kunsteisbahn hat in den vergangenen Jahren im Zentrum Konkurrenz bekommen und Wiesbadens Eisflitzer haben die die Qual der Wahl. Egal, am 4. Januar findet im Rheingauviertel auf der Henkell-Kunsteisbahn die nächste Eisdisco statt. Partystimmung garantiert.

Eisdisco auf der Henkell Kunsteisbahn

Die Henkell Kunsteisbahn hat mit der Eiszeit am Warmen Damm im Zentrum von Wiesbaden Konkurrenz bekommen – und Wiesbadens Eisflitzer haben die Qual der Wahl. Egal, am 7. Dezember findet auf der Henkell-Kunsteisbahn im Rheingauviertel die nächste Eisdisco statt. Das gibt es so am Warmen Damm nicht!

Muhammad Yunus zu Gast in Wiesbaden

Mit Mikrokrediten hat Muhammad Yunus die Finanzwelt revolutioniert – jetzt will der Friedensnobelpreisträger sein Konzept auf Industriestaaten übertragen. Am 12. November erklärt er wie das funktionieren soll und er das Wirtschaftssystem verändern möchte.

Weitere Artikel laden