Menu

kalender

Oktober 2021
S M D M D F S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Partner

Browsing Tag Rheingauviertel

Das Rheingauviertel ist zur Zeit des Kaiserreiches zwischen 1902 und 1908 im Südwesten der Stadt als entstanden. Es ist die Zeit, in der Wiesbaden die meisten Millionäre Deutschlands zählte und es ein enormes Bevölkerungswachstum gab. Das Viertel bietet heute die richtige Mischung. Innenstadtnah, unmittelbar an das historische Fünfeck angrenzend und mit der Innenstadt verzahnt. Es ist das Viertel in dem viele Studenten und jungen Familien leben – rund 12000. Die Kaufkraft je Bürger beträgt 24235 Euro. Der Ausländeranteil beträgt 25,2 Prozent. Der Anteil der Personen. mit Migrationshintergrund 45,5 Prozent. Insgesamt leben in 22541 Personen hier. Das aktuelle Stadtteilprofil können. Sie sich hier herunterladen.
Zu den Sehenswürdigkeiten im Kiez zählen Das Bauarbeiterdenkmal von Carl Wilhelm Bierbauer, die evangelische Ringkirche oder die Siedlung „Eigene Scholle“. Die politischen Verhältnisse im Rheingauviertel verteilen sich nach der Kommunalwahl 2021 wie folgt: Bündnis 90/Die Grünen 31,4 %, CDU 19,8 %, SPD 19,7 %, Die Linke 11,9 % und die sonstigen Parteien 17,3 %. Den Ortsvorsteher, die Ortsvorsteherin stellen mit Gabriele Maria Kammerer Bündnis 90/Die Grünen.

Hallenbäder bleiben geschlossen

München, Dortmund, Hamburg – quer durch die Republik öffnen Saunen und Hallenbäder. In Wiesbaden ist das nicht so: Der Ausschuss für Bürgerbeteiligung, Ehrenamt und Sport hat vergangene Woche einen entsprechenden Antrag der LINKEN Stadtfraktion hzurückgewiesen.

Hebbelschule: Wiesbadener sollen mitreden

Das Schulamt möchte mit Eltern und Anwohner ins Gespräch kommen und sie über den geplanten Ausbau der Hebbelschule und Mittelschule Dichterviertel informieren: Pandemiegerecht und kontaktfrei am 7. Juli via Zoom. Wer dabei sein möchte, kann sich jetzt schon anmelden.

Skoliose und Rückenschmerzen

„Wenn der Rücken nicht gerade wächst – Skoliose beim eigenen Kind erkennen: Rückenprobleme verstehen und effektiv behandeln. Was Sie gegen Rückenprobleme machen können? Diesen Fragen geht die Asklepios Paulinen Klinik am 1. Juni im Rahmen von „Medizin Bürgernah“ auf den Grund.

Handhygiene kann Leben retten

Seit 2009 gibt des den Welttag der Handhygiene und nicht erst seit Corona ist das ein wichtiges Thema im Klinikalltag. Die Asklepios Paulinen Klinik hjat sich daher etwas einfallen lassen und die Mitarbeiter zu einem Quiz eingeladen. Am Ende stand für alle fest: Test bestanden!

Weitere Artikel laden