Sommerfestspiele – eine Geschichte für Pubertiere. Eine Rolle, mit der viele gern tauschen würden. Das Buch ist ein Klassiker der Jugendliteratur; es spricht aber auch viele Erwachsene an.

Das Kuenstlerhaus24 präsentiert in diesem Jahr im Rahmen der Sommerfestspiele den Klassiker Tom Sawyer. Es ist die Geschichte eines zwölfjährigen Jungen, der bei seiner Tante am Mississippi aufwächst. Das ruhige Leben in der braven Kleinstadt ist so gar nicht nach seinem Geschmack und er fragt sich, ob man mit dem Anstreichen eines Zaunes berühmt werden kann?

Sommerfestspiele Wiesbaden 2019

Tom Sawyer – Theater, Poetry Slam und Live Hörspiel
Wann: 22. Juni bis 14. Juli 2019
Termine 24. Juni 2019, 10.00 Uhr – 25. Juni 2019, 10.00 Uhr – 26. Juni 2019, 10.00 Uhr – 27. Juni 2019, 10.00 Uhr – 30. Juni 2019, 15.30 Uhr – 6. Juli 2019, 15.30 Uhr – 7. Juli 2019, 15.30 Uhr – 13. Juli 2019, 15.30 Uhr – 14. Juli 2019, 15.30 Uhr
Wo: Burg Sonnenberg in Wiesbaden, Am Schloßberg, 65191 Wiesbaden (Anfahrt planen!)
Eintritt: 9,00 bsi 45,00 Euro

Kann man in die Literaturgeschichte eingehen, wenn man mit seinem besten Kumpel Aprikosenkerne gegen den Wind spuckt? Jawohl! Tom Sawyer und Huckleberry Finn schaffen alles. Ihnen fällt immer wieder etwas Neues ein, um für Abwechslung zu sorgen – und so erleben Sie bis zum 14. Juli in der Burg Sonnenberg einen unvergesslichen Sommer voller Abenteuer.

Tom Sawyer bei den Burgfestspielen Sonnenberg

Tom Sawyer bei den Burgfestspielen Sonnenberg

Mit Kinderbuchklassiker von Mark  Twain entführen die Theatermacher die kleinen und großen Zuschauer nach St. Petersburg. Die Akteure im Kuenstlerhaus geben ihr Ehrenwort darauf, dass ihr St.Petersburg in Amerika liegt. An den Ufern des Mississippi entfacht eine Geschichte über die Freundschaft zweier Jungen. Eine Geschichte über Sommersprossen. Becky, die in Toms Klasse geht … hat welche auf der Nase. Und Tom mag jede einzelne von Ihnen. Zwielichtige Gestalten wie Indianer-Joe planen nichts Gutes. Tante Polly wurde ein Glas Erdbeermarmelade gemopst. Muff Potter hat viel zu erzählen. Und Musik erklingt auch. Von Banjo & Fidel.

Bleiben Sie ein Kind. Werden Sie ein Kind… „Tom Sawyer“. Ein ewig junger Klassiker, der verzaubert.

Ein spannendes Theaterstück nach dem Buch von Mark Twain über Freundschaft und Abenteuer für die ganze Familie. Altersempfehlung ab 6 Jahren!

Es spielen

Tom Sawyer – Oliver Wiedem
Huckleberry FinnQuatisTarkington
Muff Potter – Horst Krebs
Indianer-Joe – Oliver Lemki
Becky Theresa Fassbender
Tante Polly – Carola von Klaas
restliche Rollen – Patrick Twinem

Im Hintergrund

Musik – Oliver Kraus
Regie – Wolfgang Vielsack
Regieassistenz – Uta Kindermann
Bühnenbild – Jan Daniel / Wolfgang Vielsack
Kostüme – Susanne Ehrhardt
Maske – Melanie Krombach
Dramaturgie – Susanne Müller
Licht – Faderfreaks
Ton – Matej Mihir

Weitere Nachrichten aus dem Ortsteil Sonnenberg lesen Sie hier.

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!