Mit dem Walkact der Wiesbadener Profimusiker von i Giocosi eintauchen in die Kulturtage im Rheingauviertel/Hollerborn und die übrigen Tage genießen.

Nachdem im vergangenen Jahr mit Kultur erwachen das Miniformat der Kulturtage im Rheingauviertel/Hollerborn als Übergangslösung stattgefunden hat, dürfen sich alle Wiesbadener in diesem Jahr auf eine umfangreiche Neuauflage der freuen. Die Organisatorinnen vom Kollektiv E14, Rebekka Klaucke und Birgit Reimann, haben ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt.

Kulturtage, kurz gefasst

Programm – Lesungen, Konzerten, Tanz und Performance, Ausstellungen und Stadtteilführungen
Wann: Donnerstag, 8. September, bis Sonntag, 18. September 2022
Wo: an unterschiedlichsten Orten im Viertel (Anfahrt planen!)
Eintritt: frei / Spenden erbeten

Gestartet wird am 8. September. 10 Tage Programm soll es geben. Lesungen, Konzerte, Tanz und Performance, Ausstellungen und Stadtteilführungen an verschiedenen Orten sind vorgesehen. Das detaillierte Programm lässt auf sich warten. Sicher dabei ist der Walkact der Wiesbadener Profimusiker von i Giocosi. Am 10. September kommen am Wallufer Platz Tango-Freunde auf ihre Kosten, wo mit dem dritten Wakkerfestival auf die Besucher ab 16:00 Uhr ein Kontrastprogramm auf die Besucher wartet.

Veranstaltungsorte

Andere Veranstaltungsorte sind die Ringkirche, das E14, Café Klatsch, Der Weinländer, Johna Gold und die St. Andreas Gemeinde. Mit einer Führung durch die Mubarak Moschee und anschließendem Frühstück beteiligt sich auch die Ahmadiyya Gemeinde. Kunstinteressierte dürfen sich freuen, dass Mireille Jautz, Alexandra Deutsch und Christa Göppert ihre Ateliers öffnen und zu Austausch bei Lyrik und Musik einladen.

Cleaning-Day 2022

Kinder und Jugendliche sind zum Pre-Cleaning-Day 2022 am Christa-Moering-Platz am Donnerstag, 15. September, ab 13:00 Uhr und am Samstag, 17. September, 16:00 Uhr zur Puppenbühne Traumkiste in der St. Andreas Gemeinde eingeladen.

Foto oben ©2022 Pixabay / Wiesbaden lebt!

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Rheingauviertel lesen Sie hier.

Die Facekookseite mit den letzten Informationen zu den Kulturtagen finden Sie unter www.facebook.com.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!