Menü

kalender

Juli 2024
S M D M D F S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Partner

Partner

/* */
Berufsorientierung, Jobnavi, Jobberatung ©2020 Pixabay/Pete Linforth bearbeitet

Jobnavi: Berufsorientierung und Bewerbung in den Sommerferien

Viele Schüler wissen noch nicht, wie es nach der Schule weitergeht. Durch den coronabedingten Wegfall der klassischen Betriebspraktika und Berufsbildungsmessen fehlt den Jugendlichen die Orientierung. Die Experten des Jobnavi helfen weiter und stehen beratend zur Seite.

Volker Watschounek 3 Jahren vor 0

Der eine gilt als Kopfmensch, der nächste ist handwerklich sehr begabt – und die Freundin hat eine soziale Ader. Berufswunsch und Neigungen passen nicht immer zusammen – oder doch? Mit Jobnavi zum Traumjob.

In den Sommerferien bietet der Jobnavi für Jugendliche einen kostenlosen Summertalk zur Berufsorientierung sowie zum Bewerbungsmappen-Check an. Im Rahmen der Berufsorientierung auf der Terrasse im Zweiten Stock der Kirchgasse tauschen sich Jugendliche im August in entspannter Atmosphäre mit den erfahrenen Beratern des Jobnavi über ihre Vorstellungen zur beruflichen Zukunft aus. Dabei erhalten sie von Experten Tipps, Vorschläge und neue Ideen, wie die Jugendlichen Ihren Weg zum individuell passenden Beruf gestalten können.

„Durch die Corona-Pandemie sind viele Jugendliche noch unsicher, welchen Berufsweg sie nach der Schule einschlagen werden. Mit den Angebote des Jobnavi erhalten Jugendliche Anregungen und Antworten bei der Suche nach einem passenden Beruf.“ – Dr. Oliver Franz, Bürgermeister und Wirtschaftsdezernent

Darüber hinaus unterstützt das Jobnavi-Team in den Sommerferien Jugendliche bei der Erstellung von Bewerbungsmappen. Im Rahmen eines Beratungsgesprächs gibt es die Möglichkeit, bereits vorhandene Bewerbungen checken zu lassen oder diese bei Bedarf zu optimieren. Wer bislang noch keine Bewerbung verfasst hat, ist natürlich auch willkommen. Die Berater des Jobnavi geben hier auch gerne Tipps, was beim Anfertigen von Bewerbungsunterlagen zu beachten ist.

Individuelle Termine

Die Teilnahme an den beiden Angeboten ist kostenlos. Interessierte vereinbaren per E-Mail an Jobnavi@wiesbaden.de oder telefonisch unter (0611) 315730 einen Termin. Darüber hinaus bietet der im Referat für Wirtschaft und Beschäftigung angesiedelte Jobnavi montags bis donnerstags von 14:00 bis 17:00 Uhr sowie freitags von 14:00 bis 16:00 Uhr telefonische Beratung zu Fragen der beruflichen Orientierung und Ausbildung für Jugendliche und ihre Eltern an. Für die Vereinbarung von Terminen sind die Mitarbeiter ebenfalls über die angegebenen Kontaktmöglichkeiten erreichbar.

Foto oben ©2020 Pixabay/Pete Linforth bearbeitet

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite des Jobnavi finden Sie unter www.wiesbaden.de.

 

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.