Mehr als 44,6 Millionen Deutsche lesen wöchentlich in der Zeitung. Die Zahl der verkauften Medien sinkt. 2016 wurden gerade einmal 13,3 Millionen Exemplare verkauft. So die Zahlen des Statistischen Bundesamts.

Im Job geht es nicht immer nur um Zahlen, selbst wenn man beim Statistischen Bundesamt arbeitet. Kommunikation und Management sind Themen, die dort ebenso stark nachgefragt werden – wenn das Bundesamt am 25. September seine Türen öffnet. Vorgestellt werden die Ausbildungsberufe Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement, Fachangestellte(r) für Markt- und Sozialforschung und der Fachinformatiker(in) Anwendungsentwicklung.

Jobnavi, kurzgefasst

Berufsschnuppertag beim Statitischen Bundesamt
Wann: Montag, 25. September 2017, 9:00 bis 13:00 Uhr
Wo: Statistisches Bundesamt, Gustav-Stresemann-Ring 11, 65189 Wiesbaden  (Karte / Navigation)
Anmeldung beim JobNavi
Telefon (0611) 315731 

Mit kleinen praktischen Übungen lernen die Teilnehmer die Gestaltung eines Fragebogens unter Einsatz eines „Eyetracker“ kennen. Ein weiterer Programmpunkt des Tages wird sein: „Was kostet die Welt, Preisvergleiche rund um den Globus.“

„Wiesbaden ist für viele Unternehmen und Behörden ein idealer Standort und bietet damit jungen Menschen eine vielfältige Auswahl an Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten.“ – Detlev Bendel, Wirtschaftsdezernent

Die gewonnen Erkenntnisse werden den Teilnehmern sicher im Gedächtnis bleiben – und im Kopf sein, wenn sie das nächste mal im Ausland sind. Mit einem Einblick in das Forschungsdatenzentrum schließen am Montagnachmittag wieder der Türen nach einem spandenen Tag .

„Nutzen Sie die Chance auf einen Blick hinter die Kulissen einer großen Bundesbehörde, vielleicht findet sich dort genau der richtige Ausbildungsplatz für Ihre Zukunft.“ – Detlev Bendel, Wirtschaftsdezernent

Wenn Sie oder Ihr Kind Interesse an der Veranstaltung haben, melden Sie sich bitte im Büro des Jobnavi an. Das Büro befindet sich in der Kleinen Schwalbacher Straße 3–7 und ist montags bis donnerstags von 14 bis 17 Uhr sowie freitags von 14 bis 16 Uhr geöffnet. Für Fragen zur Berufsorientierung sind die Mitarbeiter telefonisch unter der Rufnummer (0611) 315730 oder per E-Mail unter jobnavi@wiesbaden.de erreichbar.

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!