Menü

kalender

Juli 2024
S M D M D F S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Partner

Partner

/* */
Schornsteinfegerin Hanna Keutner ist Lehrling des Monats

Hanna Keutner, über das Hobby zum Beruf gefunden

Jana Wittmann braucht im Job die Nähe zu den Kunden. Letzte Wich wurde sie von der Handwerkskammer Wiesbaden als Lehrling des Monats Juni geehrt. Die 22-Jährige absolviert im dritten Lehrjahr ihre Ausbildung zur Friseurin bei Zeigner Friseure in Hünstetten

Volker Watschounek 2 Monaten vor 0

Hanna Keutner, auf den Dächern von Wiesbaden fühlt sie sich wohl. Mithalten kann da lediglich die Kletterwand.

Hanna Keutner ist auf dem Dach der Handwerkskammer Wiesbaden als Lehrling des Monats Mai ausgezeichnet worden. Die 20-Jährige hat nach Erlangen der Mittleren Reife ihre Ausbildung zur Schornsteinfegerin bei Schornsteinfegermeister Torsten Schäfer in Hadamar begonnen. Sie befindet sich im dritten Lehrjahr. 

Handwerk live

Schornsteine fegen, Abgasmessungen von Heizungen und Öfen sowie Kundenberatungen zum Thema Energiewende sind die wesentlichen Arbeiten der angehenden Schornsteinfegerin Hanna Keutner. Diese Aufgaben liegen ihr und sie führt sie zuverlässig, gewissenhaft und engagiert aus, lobt Keutners Lehrmeister Torsten Schäfer. Bei den Kunden ist sie durch ihre freundliche, hilfsbereite und offene Art gerne gesehen. Bei der Berufsorientierungsveranstaltung Handwerk live der Handwerkskammer Wiesbaden wurde ihr als Schülerin gezeigt, welche Aufgaben Schornsteinfeger neben den Tätigkeiten in luftiger Höhe noch übernehmen. Dies weckte ihr Interesse für diesen Beruf. 

Klettern, und nicht nur auf Dächern

Im Juli dieses Jahres wird Hanna Keutner ihre Gesellenprüfung ablegen. Schornsteinfegermeister Torsten Schäfer möchte die junge Frau gerne in eine Festanstellung übernehmen. Durch Weiterbildungskurse im Rahmen der Gesellentätigkeit wird er sie in ihrer beruflichen Entwicklung unterstützen. In ihrer Freizeit klettert Hanna Keutner leidenschaftlich gerne.

Ausgezeichnet

Hauptgeschäftsführer Bernhard Mundschenk überreichte dem Lehrling eine Urkunde und eine Armbanduhr. Er lobte die Leistung der Auszubildenden, erinnerte aber zugleich daran, dass auch der Ausbildungsbetrieb einen großen Anteil an einer guten Ausbildung habe. 

Foto @2024 Handwerkskammer Wiesbaden

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Südost lesen Sie hier.

Schornsteine finden Sie auch auf der Partner-Seite der Stadt unter www.wiesbaden.de.

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.