Der Teer ist heiß und wird nicht trocken. Im Sommer bei den Temperaturen der ganz normale Wahnsinn. Betroffen sind die Hagenauer Straße und die Linie 47.

ESWE Verkehr informiert: Aufgrund von Baumaßnahmen in der Hagenauer Straße wird die Linie 47 ab Freitag, 6. Juli, 8 Uhr umgeleitet. Wie lange die Umleitung dauert, ist derzeit noch nicht bekannt.

Richtung Carl-Bosch-Straße

In Richtung Carl-Bosch-Straße fahren die Busse nach der Haltestelle Biebrich Bahnhof weiter über die Äppelallee zur verlegten Haltestelle Albert-Schweitzer-Straße, bedienen die Haltestelle „Im Rosenfeld“, weiter über die Äppelallee, rechts Friedrich-Bergius-Straße in den Kreisverkehr, dort die 4. Ausfahrt zur Haltestelle Friedrich-Bergius-Straße und dann weiter über den regulären Linienweg. Die Haltestellen Paul-Friedländer-Straße und Malmedyer Straße in der Hagenauer Straße entfallen.

Linie 47, Richtung Innenstadt

In Fahrtrichtung Innenstadt fahren die Busse den regulären Linienweg.

Detaillierte Informationen gibt es in den Fahrplankästen an den Haltestellen sowie unter der Rufnummer (0611) 45022450 oder im Internet unter www.eswe-verkehr.de. Eine Liste von Baustellen zeigen wir Ihnen hier.

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!