Es wird warm draußen. Wer seinen Rollert noch nicht aus der Garage geholt hat: Jetzt ist es Zeit. Wer einen neuen Hingucker braucht, vielleicht ist der Django ja richtig.

Moderne Linien und eine Anspielung auf die berühmten Roller Peugeot S55 und S57 der 50er Jahre machen den neuen Peugeot Django auf der Straße zum Hingucker. Trendige Farben und Chrom, ein neuer von der Automarke inspirierter Frontgrill. Der Neo-Retro-Mix des Peugeot Django ist etwas für diejenigen, die auffallen wollen. Die breite Farbpalette wurde um die monochromen Farben Racing Green und Polar White erweitert und runden den Auftritt ab.

Der Roller für Abenteurer

Der Django ist ein inspirierender Feel-Good-Roller, der zu Abenteuern einlädt, zu Spritztouren in die Stadt und zu Roadtrips durchs Land. Dabei passt er sich den Wünschen seiner Fahrer an, die aus einer Baureihe mit sieben Versionen auswählen und Karosserien mit zahlreichen ein- oder zweifarbiger Trendfarben zusammenstellen können. Für eine emissionsärmere Mobilität sorgt der Euro-5-Motor, der einen noch geringeren CO2-Ausstoß ermöglicht. Der Django bietet ein kunstvolles und elegantes Design, die Abmessungen sind ausgewogen, seine Sitzhöhe beträgt 77 cm. Verschiedene Chromdetails machen den Stil komplett.

Kombination aus Stil und Komfort

Dank des Taschenhalters und des breiten, ebenen Bodens kommen Fahrer in ihren individuellen Alltagssituationen zurecht. Der Boden ist in den gleichen Farben wie die Karosserie lackiert und mit eleganten Antirutschstreifen ausgekleidet. Kleine persönliche Gegenstände wie Smartphone und Kopfhörer finden in den Ablagefächern und im Handschuhfach Platz.

Eine sichere Fahrt 

Der Django ist mit dem Antiblockiersystem ABS ausgestattet, das eine optimale Bremsung ermöglicht, ohne die Stabilität des Rollers zu beeinträchtigen oder die Räder zu blockieren. Dies ist ein wichtiges Sicherheitsmerkmal für den Einsatz in Städten mit dichtem Verkehr. So können Fahrerinnen und Fahrer komfortable und entspannte Fahrten auf dem Peugeot Django genießen.

Foto oben ©2021 Peugot

Weitere Nachrichten lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite des Django finden Sie unter www.peugeot-motocycles.de.

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!