Mit dem Raubbau an der Natur unterstützen wir das Massensterben von Insekten. Biogärten wirken dem entgegen. Neben nachhaltigen Produkten erhalten Sie auf der Biogartenmesse auch Anregungen und Tipps für den eigenen Biogarten.

Kompost, Mulchen, organische Düngung, Mischkulturen unter Einbeziehung aller natürlichen Helfer aus dem Tier- und Pflanzenreich machen einen Biogarten aus und sind die Basis für Obst und Gemüse ohne Chemie. Der Trend zum eigenen Biogarten ist dabei ungebrochen. Wem der Platz hierfür fehlt, dem Empfehlen wir die Biogartenmesse auf dem Biolandhof Domäne Mechtildshausen.

Biogartenmesse, kurz gefasst

Feiern, Flanieren und Stöbern – im historischen Ambiente
Wann: Samstag und Sonntag, 27. und 28. August 2022
Wo: Mechtildshausen, Delkenheim, Wiesbaden, Hessen, 65205, Deutschland (Anfahrt planen!)

Die Biogartenmesse mit ausschließlich bio-zertifizierten Gärtnereien bietet auf der Domäne hochwertige Angebote zur nachhaltigen Gartenkultur und Lebensart. Über 80 Aussteller präsentieren dort Wochenende Rosen, einheimische Wildgewächse, mediterrane Kübelpflanzen, Stauden, Saatgut, Kräuter und Produkte zur ökologischen Gartenpflege sowie Kunsthandwerk, Gartenmöbel, Skulpturen und Dekorationsartikel im besonderen Ambiente – dem städtischen Biolandhof Domäne Mechtildshausen.

Ich lebe nicht vegetarisch, ich esse einfach nur so wenig Fleisch wie möglich. Und das ist eben nichts.“ –  Jonathan Safran Foer

Insekten: kleine Tiere – große Vielfalt ist das Jahresthema der Biogartenmesse 2022. Millionen Tierarten bevölkern unseren Planeten. Mehr als die Hälfte aller sind Insekten. Sie sind unersetzlich für die Aufrechterhaltung ökologischer Zusammenhänge und das menschliche Wohlergehen. Die Funktionalität fast aller Lebensräume hängt von ihnen ab. Doch seit der Industrialisierung gehen Insektenarten und ihre Bestände massiv zurück. In Vorträgen, Workshops und Aktionen geht es auf der Biogartenmesse praxisnah um den Artenreichtum der Insekten aus wirtschaftlicher, botanischer, ökologischer und künstlerischer Sicht.

Über die Domäne Mechtildshausen

Bei der Domäne Mechtildshausen handelt es sich um einen landwirtschaftlichen Betrieb nach Bioland-Richtlinien, der mit einer Gesamtfläche von circa 185 Hektar zu einem der größten Landgüter in Hessen zählt. Zudem ist die Domäne Mechtildshausen Teil der Wiesbadener Jugendwerkstatt gGmbH (WJW), einer Einrichtung der Landeshauptstadt Wiesbaden zur Integration und Reintegration benachteiligter Jugendlicher und Erwachsener in den Arbeitsmarkt. Die hofeigene Bäckerei, Metzgerei, die Markthalle und die Gastronomie laden zum Genießen und Verweilen ein.

Foto oben ©2022 Viridea-Biogartenmesse gUG 

Symbolfoto ©2022 Biogartenmesse ©2022 Viridea-Biogartenmesse gUG 

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Delkenheim lesen Sie hier.

Die Internetseite vom Biolandhof Domäne Mechtildshausen finden Sie unter www.mechtildshausen.de.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!