Sperrungen, Fahrplanänderungen, Baustellen. Umleitungen. Es gibt viele Gründe nicht rechtzeitig zum Termin zu erscheinen. Gut informiert passiert Ihnen das nicht.

Wiesbaden lebt! bemüht sich hier über geplante sowie unvorhergesehene Baustellen und Sperrungen und deren Auswirkungen auf Fahrplanänderungen zu berichten – mit genügend Vorlauf, sodass Sie sich darauf einstellen können. Als nächstes trifft es Biebrich.

Holsteinstraße gesperrt

Holsteinstraße gesperrt ©2020 Openstreetmap

Vollsperrung der Holsteinstraße

Biebrich. Seit dem heutigen Montag, 7. September, wird die Fahrbahndecke in der Holsteinstraße, vom Konrad-Adenauer-Ring bis zur Waldstraße, erneuert. In diesem Zusammenhang ist eine Vollsperrung für den Fahrzeugverkehr im Bereich der kompletten Holsteinstraße und der Teutonenstraße bis zur Hausnummer 1 notwendig.

Dabei werden die Teutonenstraße, von der Dostojewskistraße aus, und der Erlenweg, von der Scharfensteiner Straße aus, für den Fahrzeugverkehr zur Sackgasse. Der Fußgängerverkehr wird im gesamten Bereich der Baumaßnahme gewährleistet. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 25. September andauern. Eine Umleitung wird entsprechend eingerichtet.

Alle Anlieger und Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für eventuell auftretende Verkehrsbehinderungen gebeten. Des Weiteren wird empfohlen, den gesperrten Bereich weiträumig zu umfahren.


Grunselsbörnchen im Freiteigebiet bei Schierstein ©20200 Openstreetmap

Grunselsbörnchen im Freizeigebiet bei Schierstein ©20200 Openstreetmap

Umleitungen im beliebten Freizeitgebiet

Schierstein. ESWE Versorgung informiert. Einschränkungen auf einem beliebten Rad- und Freizeitweg: Außerhalb des Siedlungsgebiets wird im Dreieck von Schierstein, Walluf und Frauenstein an der Gashochdruckleitung ein neues Schieberkreuz eingebaut. Die Baustelle rund um den Brunnen „Grunselsbörnchen“ muss dafür ab Montag (31. August) abgesperrt werden. Für die Feldwege, die von landwirtschaftlichen Fahrzeugen, Radfahrern und als Zufahrt zu Schrebergärten genutzt werden, gibt es entsprechende Umleitungsbeschilderungen.

Die Maßnahme dauert voraussichtlich 4 Wochen. Wiesbadens Versorgungsdienstleister bittet um Verständnis.


An der Stadtmauer Foto: Openstreetmap

An der Stadtmauer Foto: Openstreetmap

Vollsperrung „An der Stadtmauer“

Sonnenberg. Ab Montag, 31. August, wird für die neue Ortsverwaltung in Sonnenberg der Kanalanschluss hergestellt. In diesem Zusammenhang ist eine Vollsperrung für den Fahrzeugverkehr im Bereich „An der Stadtmauer“ vor den Häusern 5 und 8 notwendig.

Der Einbahnverkehr in der Danzigerstraße wird im Rahmen dieser Baumaßnahme die Richtung ändern. Die Parkplätze auf dem Hofgartenplatz sind ab Beginn der Baumaßnahme nur aus der Fahrtrichtung „Schuppstraße“ anfahrbar. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis 8. September andauern.

Eine großräumige Umleitung über die Sonnenberger Straße, Leibnizstraße und Schuppstraße wird entsprechend eingerichtet. Alle Anlieger und Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für eventuell auftretende Verkehrsbehinderungen gebeten. Des Weiteren wird empfohlen, den gesperrten Bereich weiträumig zu umfahren.


Hermann Löns Straße in Schierstein

Hermann Löns Straße in Schierstein ©2020 Openstreetmap

Baustellen: Hermann-Löns-Straße

In Richtung Schiersteiner Hafen werden aufgrund von Bauarbeiten ab kommenden Freitag, 28. August, ab Betriebsbeginn, bis voraussichtlich 9. Oktober die Haltestellen Hermann-Löns-Straße  und Heinrich-Zille-Straße in die Schönaustraße verlegt. Die Haltestelle Vogesenstraße entfällt während der Bauphase ersatzlos.

Hiervon betroffen sind die Linien 23, 45, N12 sowie die Schulbusse und Einsatzwagen von ESWE Verkehr. Die Linie 18 fährt weiter planmäßig. In Richtung Innenstadt verkehren die Busse auf dem regulären Fahrweg.


Reiffeisenstraße in Bierstadt

Reiffeisenstraße in Bierstadt ©2020 Openstreetmap

Sperrung der Raiffeisenstraße

Bierstadt. Am Montag, 24. August, ab 7.30 Uhr, bis voraussichtlich Freitag, 25. September, wird die Raiffeisenstraße zwecks Fahrbahnsanierung gesperrt.

In Richtung Klarenthal/Frauenstein entfallen in diesem Zeitraum die Haltestellen Leipziger Straße und Raiffeisenstraße.

Hiervon betroffen sind die Linien 17, 24 sowie die Schulbusse und Einsatzwagen von ESWE Verkehr. Die Fahrgäste werden gebeten, während der Bauphase auf die Haltestellen Poststraße und Dresdner Ring auszuweichen.

In Richtung Wolfsfeld/Heßloch verkehren die Busse auf dem regulären Fahrweg.


Kloppenheimer Straße in Bierstadt

Kloppenheimer Straße in Bierstadt ©2020 Openstreetmap

Einbahnstraßenregelung Kloppenheimer Straße

Bierstadt. Aufgrund von Baumaßnahmen ist vom 10. August, ab 7:00 Uhr, bis Donnerstag, 13. August mit Verkehrsbehinderungen in Bierstadt zu rechnen. Die Kloppenheimer Straße steht in dem genannten Zeitraum nur als Einbahnstraße zur Verfügung. Ortskundige Verkehrsteilnehmer sollten den Bereis großräumig umfahren. Die Busse der Linie 24 und N11 sowie die Einsatzwagen von ESWE Verkehr werden die Haltestellen „Töpferstraße“ und „Am Speiergarten nicht anfahren. Weitere Informationen lesen Sie hier.

 


Poststraße in Bierstadt voll gesperrt. ©2020 Openstreet

Baustellen: Vollsperrung der Poststraße

Wegen Kanalarbeiten kann die Haltestelle Venatorstraße in Richtung Innenstadt am Sonntag, 9. August, ab etwa 10:00 Uhr, nicht angefahren werden. Das betrifft die Linien 23, 24 und 37 sowie die Einsatzwagen von ESWE Verkehr. Nächste Zusteigemöglichkeit besteht an der Haltestelle Poststraße.

Richtung Innenstadt können außerdem die Busse der Linie 24 die Haltestellen „Töpferstraße“ und „Am Speiergarten“ in der Oberlinstraße nicht anfahren. Fahrgäste werden gebeten ersatzweise auf die Haltestelle „Töpferstraße“ in der Straße Am Wolfsfeld beziehungsweise die Haltestelle „Poststraße“ auszuweichen.

Ebenfalls von dieser Maßnahme betroffen ist die Linie 37. Hier muss die Endhaltestelle „Venatorstraße“ in Richtung Erbenheim verlegt werden. Fahrgäste mit dem Ziel Innenstadt werden gebeten die Haltestelle „Poststraße“ zu nutzen.

In Richtung Igstadt/Heßloch verkehren die Linien auf dem regulären Fahrweg.


Einbahnstraßenregelung Veilchenweg

Einbahnstraßenregelung Veilchenweg ©2020 Openstreetmap

Einbahnstraßenregelung Stegerwaldstraße

In Richtung Schierstein können ab Donnerstag, 30. Juli, 16:00 Uhr bis voraussichtlich Freitag, 14. August, die Haltestellen Veilchenweg, Nelkenweg und Kornblumenweg nicht von der Buslinie 18 angefahren werden. Fahrgäste mit dem Ziel Schierstein werden gebeten, die Haltestelle Nelkenweg der Linie 23 zu nutzen.

Ebenfalls betroffen von den Baustellen und der Einbahnstraßenregelung in Richtung Schierstein, ist die Linie 45. Hier entfällt die Haltestelle Veilchenweg. Nächste Zusteigemöglichkeit für die Fahrgäste besteht an der Haltestelle „Nelkenweg“ der Linie 23. In Richtung Innenstadt verkehren die Linienbusse von ESWE Verkehr auf dem regulären Fahrweg.

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Bierstadt lesen Sie hier.

Gemeldete Baustellen und Informationen zur aktuellen Verkehrslage in Wiesbaden finden Sie unter www.wiesbaden.de.

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!