Menü

kalender

Februar 2024
S M D M D F S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829  

Partner

Partner

Biebricher Lesefest

1. Biebricher Lesefest im September

Mit 14 facettenreichen Veranstaltungen, spannt das erste „Biebricher Lesefest“ vom 11. bis zum 29. September einen Bogen über literarische Genres und Altersgruppen hinweg: eine gute Gelegenheit in die Welt von Literatur und Lesen einzutauchen.

Redaktion 6 Monaten vor 0

Aromatische Trüffel, grüne Eichenwälder und ein toter Polizist – ein Fall für Pierre Durand! Lernen Sie ihn doch beim Biebricher Lesefest kennen.

Manga Bücher dürfen ebensowenig fehlen wie Pipi Langstrumpf. Wenn am 11. September in Wiesbaden Biebrich das 1. Biebricher Lesefest stattfindet, ist für jeden Geschmack etwas mit dabei: Auch Krimigeschichten von Bestseller-Autorin Sophie Bonnet.

Biebricher Lesefest, kurz gefasst

Lesung – Lese- und Vorleseaktionen
Wann: Montag, 11. bis Freitag, 29. September 2023
Wo: Stadtteilbibliothek Biebrich, Rudolf-Dyckerhoff-Straße 10, 65203 Wiesbaden
und andere Orte
Kosten: frei

In den Räumlichkeiten der Stadtteilbibliothek Biebrich, dem KulturKaufHaus Alfmeier sowie dem Nachbarschaftshaus Wiesbaden e.V. entfaltet sich im Rahmen des 1. Biebricher Lesefests v eine ereignisreiche Palette von verschiedenen Lesungen. Den Abschluss bilden freie Redebeiträge beim Poetry Slam.. Ein wohlgewähltes Spektrum aus Bestseller-Präsentationen, Kindergeschichten und Märchenerzählungen offeriert literarische Köstlichkeiten für jede Altersklasse und Interessenlage. Der Fokus liegt unweigerlich auf dem Akt des Lesens und Vorlesens. Sowohl lokale Größen als auch renommierte Autorenschaften gestalten klassische Lesungen, während mehrsprachige Formate, mitreißende Workshops, ein eigens anberaumter Manga-Day sowie ein inspirierender Poetry Slam die Besucher begeistern dürften.

Provenzalische Täuschung

Es ist Trüffelzeit in der Provence. Pierre und Charlotte bereiten ihre Hochzeit vor. Plötzlich liegt Gilbert Langlois, der Pierre seinen Posten streitig machen möchte tot im Bach. Wenn Die wissen möchten, wie es weiter geht, bietet sich ihnen zwei Möglichkeiten: Sie warten bis zur Eröffnung des Lesefests durch  Kulturdezernent Dr. Hendrik Schmehl am 14. September, oder kaufen sich das Buch. Dann verpassen Sie jedoch, wie Bestsellerautorin Sophie Bonnet aus ihrem Krimi Provenzalische Täuschung vorlesen, – und sie in die fesselnde Welt der Abenteuer des Kommissars Pierre Durand entführen wird.

Programm 1. Biebricher Lesefest

Datum Uhrzeit Beschreibung Wo
14.09.23 14:00 – 18:00 Eröffnungsfest & Bestseller-Autorinnen-Lesung mit Sophie Bonnet Stadtteilbibliothek Biebrich, Rudolf-Dyckerhoff-Straße 10, Wiesbaden
15.09.23 19:00 Warte bis die Granatapfelbäume blühen KulturKaufHaus Alfmeier, Rathausstraße 36
16.09.23 15:30 – 17:00 Pippi Langstrumpf KulturKaufHaus Alfmeier, Rathausstraße 36
18.09.23 14:00 – 16:00 MANGA DAY in Biebrich Stadtteilbibliothek Biebrich
22.09.23 15:30 Mitmach-Lesung für Kinder und Eltern / Ein Kinderbuch von Susanne Straßer Nachbarschaftshaus Wiesbaden, Rathausstraße 10, 65203 Wiesbaden
23.09.25 11:00 – 18:00 Schiersteins Störche fliegen über Biebrich Illustralabor, Rheingaustrasse 85b, 3. OG, 65203 Wiesbaden
25.09.23 19:00 Märchenstunde mit Musik und Gesang Atelier Bunte Reiter, Stettiner Straße 2a, 65203 Wiesbaden-Biebrich
26.09.23 19:00 Lesung und Illustrationen-Ausstellung
PROG
Atelier Bunte Reiter, Stettiner Straße 2a, 65203 Wiesbaden-Biebrich
27.09.23 10:00 Zauberworte! Wenn die Seele Hunger hat! Atelier Bunte Reiter, Stettiner Straße 2a, 65203 Wiesbaden-Biebrich
27.09.23 15:00 – 16:30 Geschichten von Elmar Stadtteilbüro BauHof, bei schönem Wetter am Elefant Elmar
28.09.23 15:00 KUNTERBUNTE Märchenwelt Boutique Farbenfroh,  Stettiner Straße 2, 65203 Wiesbaden-Biebrich
29.09.23 16:00 – 18:00 Musikalische Märchenlesung „Café am Schlosspark“ im Katharinenstift, Am Schlosspark 75a
29.09.23 17:00 – 22:00 Abschlussfest & Poetry Slam Show „Freiherrs Garten“, Straße der Republik 2a

Foto oben ©2023 Franz26 / Pixabay

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Das Programm resp. den Flyer zum 1. Biebricher Lesefest finden Sie hier .

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Die Redaktion von Wiesbaden lebt! ist bemüht, alle Informationen über Wiesbaden für die Leser von Wiesbaden lebt! aufzubereiten. Die eingesendeten Bilder und Presseinformationen werden unter dem Kürzel "Redaktion" von verschiedenen Mitarbeitern bearbeitet und veröffentlicht. Wenn Ihre Information nicht dabei ist, überprüfen Sie bitte, ob Sie die richtige E-Mail-Adresse verwenden. Die Redaktion von Wiesbaden lebt! erreichen Sie unter redaktion@wiesbaden-lebt.de. Olaf Klein OK – Volker Watschounek VWA – Ayla Wenzel AW – Gesa Niebuhr GN – Heiko Schulz HS – Carsten Simon CS – MG Margarethe Goldmann