Die Stände des Weihnachtsmarktes stehen diesmal nicht. Anstelle säumt der Wiesbadener Wochenmarkt den Schloßplatz und das Dern’sches Gelände. Aber nicht an den Feiertagen.

Heiligabend und Weihnachten muss in diesem Jahr gut geplant werden. Am besten gleich Mittwoch für Heiligabend und die Feiertage einkaufen, – durch die Weihnachtsfeiertage fällt der Wiesbadener Wochenmarkt in der Innenstadt in diesem Jahr aus. Die Wochenmärkte in Biebrich und in Bierstadt sind von Weihnachten und Neujahr betroffen.

Ersatzlos gestrichen

Aufgrund des ersten Weihnachtsfeiertags am Freitag, 25. Dezember, und Neujahr am Freitag, 1. Januar, fallen die Wochenmärkte in Biebrich und Bierstadt an diesen Tagen ersatzlos aus. Der nächste reguläre Wochenmarkttag ist in beiden Stadtteilen am Freitag, 8. Januar 2021.

Aufgrund des zweiten Weihnachtsfeiertags am Samstag, 26. Dezember, fällt der Wochenmarkt in der Innenstadt auf dem Dernschen Gelände an diesem Tag ersatzlos aus. Der nächste reguläre Wochenmarkttag ist am Mittwoch, 30. Dezember.

Weitere Informationen und einen Standplan des Wochenmarktes finden Interessierte im Internet unter www.wiesbaden.de/wochenmarkt. Die Beschicker des Wochenmarktes und die Wiesbaden Congress & Marketing GmbH als Veranstalter des Wochenmarktes freuen sich über den Besuch zahlreicher Kunden in der Adventszeit. Einen Überblick über dei Beschicker des Marktes finden Sie immer unter www.wiesbaden.de.

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite zum Wiesbadener Wochenmarkt finden Sie unter www.wiesbaden.de.

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!