Mit Petersson und Findus kochen Rätsel lösen, Bilder malen oder auf Reisen gehen können Kinder an der Reduit  und dann lädt der kleine Dachs seine Freunde zum Essen ein. Es gibt Spaghetti mit Soße und der Rabe Socke ist auch dabei.

Nach einem Jahr Pause zeigt das Augsburger Figurentheater Maatz vom 27. Januar bis zum 13. Februar in diesem Jahr beim Mitmachen-Theater die Stücke Pettersson und Findus und Der kleine Rabe Socke.

Um zu seinem Geburtstag Geschenke zu bekommen, soll der kleine Rabe Socke brav werden. Dabei benimmt er sich doch ab und zu daneben. Wie geht das mit dem Bravsein? Auch seine Freunde wissen das nicht genau. Aber zusammen kommen sie sicher auf gute Ideen.

Augsburger Figurentheater Maatz, kurz gefasst

Figurentheater für groß und klein –  Raben Socke
Wann:
Donnerstag, 27. Januar  bis 6. Februar 2022, Petersson und Findus
vom 10. bis 13. Februar 2022 Rabe Socke
donnerstags, freitags, samstags um 15:00 Uhr
sonntags um 11:00 und um 15:00 Uhr
Die Termine befinden sich auch in unserem Veranstaltungskalender
Wo: Reduit, Rheinufer 14, 55252 Wiesbaden (Anfahrt planen!)
Eintritt: 11,00 Euro

Kartenreservierungen sind ab sofort unter augsburgerfigurentheater@gmail.com möglich.
Kartenverkauf 30 Minuten vor Spielbeginn | Keine EC-Kartenzahlung | Programm 1 Stunde inklusive 5 Minuten Pause

Zuerst gehört de Bühne Petersson und Findus. Ganz gleich wie häufig Sie die Beiden schon gesehen haben. Die Kinder lösen mit den fantasievollen Geschichten des schrulligen alte Petersson und seines Katers Findus – Rätsel, malen Bilder oder gehen mit ihnen auf Reisen gehen. Die Zuschauer lieben die detailreichen, fantasievollen Geschichten – und haben für viele inzwischen einen Kultstatus. Der Besuch wird für sie zur Pflicht

Petersson und Findus

Für Sie sind die Geschichten neu. Kein Problem, damit Sie gleich vertraut sind, verraten wir worum es geht: Seit der Hahn Caruso auf dem Hühnerhof Einzug gehalten hat, ist nichts mehr so wie früher. Der Hahn macht Petterssons Kater Findus den Platz als Nummer Eins auf dem Hühnerhof streitig. Findus ist verzweifelt und will, dass der Hahn wieder dahin geht, woher er hergekommen ist. Soll er sich seine Suppe doch selber kochen. Mit den liebevoll gefertigten Puppen und aufwändigen Bühnenbildern werden die weltberühmten Kinderbuchfiguren in Mainz-Kastel lebendig.

Die Geschichte

Der kleine Dachs hat alle seine Freunde zum Essen eingeladen. Das Wildschwein isst ziemlich laut und viel und Rabe Socke schaufelt sich vorsichtshalber schon einmal einen riesigen Soßenvorrat auf den Teller. Ist das erlaubt? Aber immer nur brav sein, das schafft doch eh keiner, oder? Ab und zu benimmt der kleine Rabe sich etwas daneben. Nun steht sein Geburtstag bevor, und um überhaupt Geschenke zu bekommen, soll er von heute auf morgen brav werden. Wie soll das denn gehen? Guter Rat ist teuer, denn auch seine Freunde wissen alle nicht so genau, wie das funktioniert mit dem Brav sein. Wird der kleine Rabe Socke es schaffen, rechtzeitig brav zu werden?

Theater zum Mitmachen

Durch liebevoll gefertigte Puppen und aufwändige Bühnenbilder lassen wir diese weltberühmten Kinderbuchfiguren lebendig werden. Ganz wichtig: Das Puppenspiel wird interaktiv! Die Kinder werden zum Mitmachen aufgefordert. Natürlich fiebern die Kinder mit, um dem kleinen Rabe Socke zu helfen. Das Puppenspiel für die ganze Familie! Eine kindgerechte Inszenierung für Kinder ab 2 Jahre – Vorstellung im Theaterzelt (bei Kälte beheizt!)

Gewinnspiel

Wiesbaden lebt! verlost zusammen mit dem Augsburger Figurentheater Maatz für Sie und Ihre/n Freund/in 10 x 2 Eintrittskarten für das Gastspiel in Mainz-Kastell in der Reduit. Wenn Sie dabei sein möchten, schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Namen, Anschrift und der E-Mail-Adresse – und dem Betreff „Rabe Socke/Pettersson und Findus“ an: gewinnspiel@wiesbaden-lebt.de.

Der Einsendeschluss ist Montag, 27. Januar 2022, 12:00 Uhr. Die Gewinner werden von der Redaktion am Montagabend per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glück wünscht Ihnen Wiesbaden lebt!

Foto oben ©2022 Figurentheater

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mainz-Kastel lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite des Augsburger Figurentheaters finden Sie unter www.augsburger-figurentheater.de.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!