„Wiesbaden Engagiert!“ bringt Unternehmen und gemeinnützige Organisationen in Wiesbaden zusammen. Engagierte Menschen schaffen vielfältige Werte.

Es ist die Woche voller sozialer Taten, die Woche voller Hilfsbereitschaft, eine Woche, um mit anzupacken und Gutes zu tun. Der Startschuss für Wiesbaden engagiert 2022 ist am Freitagmorgen in der Johann-Hinrich-Wichern-Schule gefallen –. Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende, Schirmherr die Aktionswoche, und Stadtrat Christoph Manjura haben dort stellvertretend für die vielen Engagement-Orte an der Johann-Hinrich-Wichern-Schule die Aktionswoche eröffnet. Sie begrüßten in der Schule die Mitarbeiter der R+V Versicherung und die Mitarbeiter der SE Tylose GmbH & Co KG .  

„Parallel zu dieser Aktion starten am 1. Tag der Aktionswoche viele weiter engagierte Vorhaben in Wiesbaden und es sind allein 100 Aktionstage für die Aktionswoche angesetzt.“ – Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende

Bereits in den letzten Jahren hatte die Schulleitung in der großen Frage & Hilfe Runde ihren Bedarf angemeldet – und wie in den Jahren zuvor packten freiwillige Helfer dort auch in diesem Jahr wieder mit an. Die R+V Versicherung und die SE Tylose GmbH & Co KG,  hatten wieder Mitarbeiter einen Tag lang freigestellt, im Rahmen von Wiesbaden engagiert! das Atrium und den Schulgarten auf Vordermann zu bringen.

„Auch in diesem Jahr werden die vielen Projekte mit Bildern von unseren engagierten Foto-Teams dokumentiert und begleitet.“ – Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende

Vom Kick-off bis zum 8. Juli werden Aktionstage in Kitas, Schulen, Jugendzentren, Senioren- und Behinderteneinrichtungen, Naturschutz- und Kulturorganisationen umgesetzt. So vielfältig wie die gemeinnützigen Organisationen sind, sind  auch die 113 Unternehmen und Institutionen, die sich mit ihren engagierten Teams einbringen.

„Nächsten Freitag wird die große After-Work-Party im Freudenberger Schloss gefeiert. Dann werden alle stolz auf die vielen schönen Wunschprojekte sein: auf das, was geschaffen wurde.“ – Stadtrat Christoph Manjura

In der diesjährigen Aktion werden auch Begegnungen nachgeholt, die 2020 und 2021 nicht stattfinden konnten. Engagierte Teams werden Sommerfeste mit alten oder beeinträchtigten Menschen unterstützen, sie werden Spaziergänge in die Natur begleiten oder große Sportfeste mit Kindern organisieren. Viele Stunden handwerklicher Tatkraft und wertvolles Know-how fließen ebenfalls als Arbeitszeit-Spenden in viele Engagements ein.

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Die Projektbörse von Wiesbaden engagiert! finden Sie unter www.freinet-online.de.

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die Internetseite von Wiesbaden engagiert! finden Sie unter: aktionswoche-wiesbaden-engagiert.de.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!