Das Ambiente ist magnetisch. Jahr für Jahr zieht es Menschen aus dem gesamten Rhein-Main-Gebiet zur Zeitumstellungs-Party nach Wiesbaden – und glücklich ist, wer eine der begehrten Karten für die Henkell-Sektnacht ergattern konnte.

Die Karten waren innerhalb von 60 Minuten weg. Wie schon die Jahre zuvor, war die Henkell Sektnacht innerhalb weniger Minuten ausverkauft. Wer mit dabei dar… Die Nacht in Bildern zeigt einen Ausschnitt davon.

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Um 2:30 ins Taxi steigen und um 2 Uhr zuhause sein. Ja, und es ist wie jedes Jahr. Erst ist der Run auf die Karten groß, doch dann verlassen manche Gäste die Party vor dem Zenit – vor dem eigentlichen Höhepunkt, dem Zurückstellen der Uhren. Wer sich etwa um 2:45 Uhr beim Fahrdienst von Taunus Auto um eine Heimfahrt bemühte, durfte sicher sein, etwas nach zwei Uhr Zuhause zu sein.

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!