Im Sommer ist es leicht, einen mobilen Fußballplatz aufzustellen, auch wenn es Flutlicht zum Spielen braucht. Bereits zum sechsten Mal kommt die „Street Soccer Night“ auf den Wallufer Platz.

Die Ausschreibung läuft. Interessierte Jugendliche können sich im Jugendzentrum Georg-Buch-Haus für die 6. Street Soccer Night anmelden. Die Teilnahmegebühr beträgt 5,00 Euro pro Mannschaft. Die Mannschaften bestehen aus je fünf Spielern und zwei Ersatzspielern.

Street Soccer Night, kurz gefasst

Street Soccer Night, Fußballturnier
Wann: Freitag, 3o. September 2022, ab 18:30 Uhr
Wo: Wallufer Platz, 65197 Wiesbaden (Anfahrt planen!)
Kosten: 5,00 Euro pro Team

Anmeldung: Jugendzentrum Georg-Buch-Haus, Wellritzstraße 38,

Die Soccer Night 2019 hat gezeigt: Mehr Fußball geht kaum. Der moja e. V. und das Amt für Soziale Arbeit sowie die Wiesbadener Jugendzentren veranstalten das Fußball-Fun-Turnier für Jugendliche zwischen 12 bis 15 Jahre in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal.  Ein DJ begleitet das bunte Treiben mit coolen Beats bis zum Turniersieg und sorgt so für ausgelassene Stimmung.

Anfeuern gewünscht

Im Gegensatz zum letzten Turnier treten diesmal nur die 12- bis 15-Jährigen gegeneinander an: Gespielt wird fünf gegen fünf. Acht Mannschaften treten zuerst in einer Gruppenphase und später in der K-O.-Runde den Turniersieger unter sich aus. Gespielt wird jeweils 8 bis 10 Minuten. Während zwei Mannschaften auf dem Platz stehen, haben die anderen Gelegenheit die Gegner zu studieren oder beim Rahmenprogramm einfach zu chillen. Musik, Getränke, Grillwürste – all das wird es auch Ende September geben. Sicher wird auch diesmal ein Mitarbeiter des Sozialdezernat vorbeischauen und anfeuern, vielleicht Wiesbadens Sozialdezernent Christoph Manjura. Es gibt keine Vereinsbindung. Zugelassen werden auch zusammengewürfelte Teams.

Regeln des offiziellen Street Soccer

Jedes Team hat in der Regel vier Spieler, puls zwei Ersatzspieler. Bei der Street Soccer Night am Wallufer Platz sind es fünf, und zwei Auswechselspieler. Die Auswechselspieler dürfen beliebig oft ein- und ausgewechselt werden. Es gilt der fliegende Wechsel. Das Spielfeld ist 15 Meter lang und 10 Meter breit. Die Tore haben etwa die Größe eines Eishockeytores. Die Spieldauer beträgt zwischen 10 und 15 Minuten. Beim Einwurf wird der Ball eingerollt. Im Normalfall gibt es fast keine Regeln, da kein Schiedsrichter vorhanden ist.

Bild oben Robert Anders / CC-BY-SA 2.0 / Flickr

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Rheingauviertel lesen Sie hier.

Die Internetseite von Moja zum Street Soccer Fußballturnier finden Sie unter www.moja-wiesbaden.de.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!