Der Name „Wiesbaden gießt“ ist frei gewählt. Als Pilotprojekt gestartet, hilft Wiesbaden engagierte Bürger bei der Pflege von Grün im öffentlichen Raum.

Wiesbadens Stadtbäume leiden aktuell wieder unter der Trockenheit. Auch die attraktiv und liebevoll gestalteten Baumscheiben um die Bäume herum kämpfen mit der Trockenheit, – sodass die  kleinen Oasen gefährdet sind. Sie stellen zahlreiche Funktionen für die Regulation des Mikroklimas und auch für den Artenschutz sicher. Anwohner pflegen diese intensiv, bewirtschaften sie und bereichern damit das Straßenbild.

„Die Container sind im Moment unauffällig und einfach gehalten. Wir vom Grünflächenamt arbeiten bereits an einer attraktiveren Gestaltung mit wiedererkennbarem og und Namen. Die Kosten für die Wasserbehälter trägt die Stadt.“ – Gabriele Wolters, Grüflächenamt

Dem Grünflächenamt ist es ein dringendes Anliegen, engagierte Bürger zumindest in den Sommermonaten das erforderliche Wasser für das Gießen und die Pflege der bepflanzten Baumscheiben anzubieten. Hierfür wurden in den letzten Tagen an innerstädtischen Straßenzügen sechs Wassercontainer aufgestellt, die durch die städtische Baumkolonne regelmäßig kontrolliert und mit Brauchwasser befüllt werden.

„Wer Teil dieses Projekts werden und auch Gewassert nutzen möchte, kann sich an das Grünflächenamt wenden.“ – Gabriele Wolters, Grüflächenamt

Die Wassercontainer befinden sich im Moment an folgenden Standorten: Bülowplatz, Klopstockstraße, Blücherstraße, Marcobrunner Straße, Goeben-/Ecke Scharnhorststraße sowie Westend-/Ecke Roonstraße. Das Grünflächenamt hat sich für diese Standorte entschieden, da sich im Umkreis jeweils mehrere  Baumpatenschaften existieren. Die Wasserhähne sind abgeschlossen und können mit einem vom Grünflächenamt ausgegebenen Schlüssel geöffnet werden.

„Straßenbäume sind eben auch Straßenmitbewohner. Sie produzieren Sauerstoff, spenden Schatten, sind Nahrungsquelle und Lebensraum für Tiere“ – Anwohnerin

Wer auch einen Wassercontainer mit Brauchwasser bei sich in der Nähe nutzen möchte , kann sich unter: baumpflege@wiesbaden.de oder unter (0611) 312357 melden. Gern stellt das Grünflächenamt  im Rahmen der Aktion auch Gießkannen bereit. Vorschläge für weitere Standorte von Wassercontainern sind gern gesehen. Sie werden dann nach Prüfung durch das Grünflächenamt in den nächsten Aktionsphasen berücksichtigt.

Foto oben ©2022 Pixabay

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Südost lesen Sie hier.

Die Internetseite vom Grünflächenamt finden Sie unter www.wiesbaden.de.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!