Nach “Schöne Ferien“ im Krautgarten, Sauerland und Klarenthal kommt das Team von wi&you zum Gräselberg.

Nicht jeder kann in den Sommerferien sechs Wochen in Urlaub fahren. Für die Daheimgebliebenen bietet das Amt für Soziale Arbeit vom 25. bis 29. Juli das Programm „Schöne Ferien vor Ort“ an: nächste Station ist Graselberg – und hier die Freifläche / Platz der neuen Mitte.

5 Tage Spiel und Kultur

Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren steht zwischen Schierstein und Biebrich von Dienstag bis Samstag zwschen 15 und 19 uhr ein offenes und kostenfreies Spiel- und Kulturangebot zur Verfügung. Vor Ort können die Kinder an einem abwechslungsreichen Spiel-, Bewegungs-, Sport-, Kreativ-, und Theaterangebot teilnehmen.

Lagerfeuer und Stockbrot

Pädagogen und Betreuer kümmern sich vor Ort um die Klienen. Sie unterstützen und regen zum Mitmachen an – und spielen auch spielen Cowboy und Indianer. Weitere Highlights sind Tipis, Lagerfeuer und Stockbrot, Lederwerkstatt, Hüpfburg, Limonade selbst machen, Kreativworkshops mit den Kunstwerkern, Karaoke, Zeitungsstand, Spielmobil Rolli, Jonglage Workshops und dem Eismann.

Schöne Ferien vor Ort 2017

DatumWochentageOrtsteilOrtAnzahl der Tage
4. bis 8. JuliDienstag bis SamstagKrautgartenSpielplatz / Kollektorenhäuschen5 Tage
11. bis 15. JuliDienstag bis SamstagSauerlandSauerlandpark5 Tage
18. bis 22. JuliDienstag bis SamstagKlarenthalAm Stadtteilzentrum5 Tage
25. bis 29. JuliDienstag bis SamstagGräselbergFreifläche / Platz der neuen Mitte5 Tage
1. bis 5. AugustDienstag bis SamstagBKVSpielplatz Schulberg5 Tage
8. bis12. AugustDienstag bis SamstagBiebrichAbenteuerspielplatz Parkfeld5 Tage

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Merken

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!