Das Rheingau Musik Festival steht in den Startlöchern.  Vom 26. Juni bis zum 5. September stehen rund 192 Konzerte auf dem Programm: auch in ausgewählten Wiesbadener Spielstätten.

Ob in der Brita Arena, der Lutherkirche, der Marktkirche oder im Kurpark und dem Kurhaus: Das vorgelegte Hygienekonzept passt. Wie die Stadt informiert, hat das Gesundheitsamt nach intensiver Prüfung alle vorgesehenen Wiesbadener Spielorte auf Basis des vorgelegten Konzeptes vom Rheingau Musik Festival für gut befunden.

„Die derzeit positive Entwicklung des pandemischen Geschehens sowie das Fortschreiten der Impfkampagne erlauben es, dass nach einem langen, durch die Corona-Beschränkungen erzwungenen Rückzug in das eigene Wohnumfeld nun endlich lang ersehnte Öffnungsschritte der Kulturstätten und die Durchführung von Veranstaltungen wieder möglich sind.“ – Dr. Oliver Franz, Bürgermeister

Die Landeshauptstadt hatte sich in den letzten Wochen intensiv für eine Öffnung der hessischen Kulturstätten eingesetzt. Mit einem Brief hatte sich Bürgermeister Dr. Franz an den Hessischen Sozialminister Kai Klose gewandt und für eine Sitzordnung der Zuschauer im sogenannten einfachen Schachbrettmuster ausgesprochen. Diese Sitzordnung wird in vielen anderen europäischen Ländern bereits praktiziert und wurde letztes Jahr bei den Salzburger Festspielen entwickelt.

Konzerte in Wiesbaden

30.6.   17 & 20 Uhr | Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal
Khatia Buniatishvili Klavier I Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen I Paavo Järvi Leitung

01.07.     19 Uhr | Wiesbaden, BRITA-Arena
Smokie

3.7.      19 Uhr | Wiesbaden, BRITA-Arena
Till Brönner & Band

4.7.     17 & 20 Uhr | Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal
Chilly Gonzales presented in PianoVision

9.7.     17 & 20 Uhr | Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal
Hélène Grimaud Klavier I Camerata Salzburg I Gregory Ahss Violine & Leitung
Mozart: Klavierkonzert Nr. 20 d-Moll KV 466 · Fantasie Nr. 3 d-Moll KV 397
Sinfonie nr. 36 C-Dur KV 425a „Linzer“

10.7.     17 & 20 Uhr | Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal
The Philharmonix: „Rock me Amadeus“

14.07.     17 & 20 Uhr | Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal
Ute Lemper: „Rendezvous with Marlene“

15.07.     17 & 20 Uhr | Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal

Pippo Pollina & Palermo Acoustic Quintet: „Best Of“

15.7.    19 Uhr | Wiesbaden, BRITA-Arena
MAX GIESINGER – ENDLICH AKUSTIK! SOMMER OPEN AIRS 2021

17.7.    19 Uhr | Wiesbaden, BRITA-Arena
Milow & Band

23.7.   17 & 20 Uhr | Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal
Chilly Gonzales Klavier | Joe Flory Schlagzeug | Kaiser Quartett

24.7.    19 Uhr | Wiesbaden, BRITA-Arena
Candy Dulfer & Band

7.8.      19 & 22 Uhr | Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal
Jazzrausch Bigband

14.8.   18 & 21 Uhr | Wiesbaden, Lutherkirche
Bomsori Kim Violine I Tenebrae Choir I Nigel Short Leitung
Bach: Partita Nr. 2 d-Moll BWV 1004 für Violine solo und ausgewählte Choräle

14.8.    18 & 21 Uhr | Wiesbaden, Lutherkirche
Bomsori Kim Violine I Tenebrae Choir I Nigel Short Leitung

19.8.   17 & 20 Uhr | Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal
Khatia Buniatishvili Klavier I Gstaad Festival Orchestra I Jaap van Zweden Leitung

26.8.    17 & 20 Uhr | Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal
Gershwin Piano Quartet

29.8.    11 Uhr | Kurpark Wiesbaden
Landes Jugend Jazz Orchester Hessen feat. Max Mutzke | Wolfgang Diefenbach Leitung

28.8.    19 Uhr | Kurpark Wiesbaden
New York Voices | Landes Jugend Jazz Orchester Hessen  | Wolfgang Diefenbach Leitung

2.9.     17 & 20 Uhr | Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal
Bomsori Kim Violine I Royal Philharmonic Orchestra I Vasily Petrenko Leitung
Tschaikowski: Violinkonzert D-Dur op. 35 · Elgar: „Enigma-Variationen“ op. 36

3.9.     17 & 20 Uhr | Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal
Khatia Buniatishvili Klavier

10.12.  20 Uhr | Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal
Tenebrae Choir I Nigel Short Leitung

Rheingau Musik Festival, Konzerte direkt Buchen

Foto ©2021 Volker Watschounek

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite des Rheingau Musik Festivals finden Sie unter www.rheingau-musik-festival.de.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!