Allbekannte Pilze sind Maronen, Pfifferlinge und Steinpilze. Maronen lassen sich unter Kiefern und Fichten finden, Pfifferlinge und Steinpilze in Laub- und Nadelwäldern.

Pilze sammeln, Pilz kochen, Pilze genießen: Wiesbadens Pilzfreunde dürfen sich auch in diesem Jahr auf die Exkursionsangebote des Umweltamtes freuen. Zusammen mit Gleichgesinnten geht es in die heimische Wälder.

Pilze sammeln, kurz gefasst

Pilzbestimmung – Natur erkunden
Wann: Sonntag, 27.09.2019, und den zwei nachfolgenden Sonntagen
Wo: Anmeldung im Umweltladen,
Treffpunkte werden bei der Anmeldung bekanngtgegeben
Kosten: Kinder ab 7,00, Erwachsene ab 12,00 Euro

Von September bis Anfang November bietet der Umweltladen zahlreiche Spaziergänge zum Kennenlernen und Sammeln von Pilzen an.  Experten verraten an den drei aufeinanderfolgenden  ab dem 27. September wo Pilze am besten gedeihen, wo es sich lohnt nachzuschauen – und welche Stellen Sie einfach links liegen lassen können. Auch wieder mit dabei sind zwei spezielle Angebote für Kinder. Ziel ist es, die gängige Pilzarten sicher bestimmen zu und Informationen über die Aufgaben der Pilze im Naturhaushalt sowie die Natur- und Artenschutzregeln zu vermitteln.

Alle Termine Pilz-Exkursionen

September Oktober November
Samstag / Sonntag
4-stündig, 10 bis 14 Uhr
Sa, 05.09.
So, 06.09.
Sa, 12.09.
So, 13.09.
Sa, 17.10.
Sa, 26.10.
So, 01.11.
Sa, 07.11.
So, 08.11.
Mittwoch
4-stündig, 14 bis 18 Uhr
Mi, 23.09.
Mi, 30.09.
Mi, 07.10.
Mi, 14.10.
Mi, 21.10.
Mi, 28.10.
Mi, 04.11.
Freitag
2-stündig, 15 bis 17 Uhr
Fr, 18.09. Fr, 02.10.
Fr, 16.10.
Fr, 23.10.
Fr, 30.10.
Exkursionen für Kinder
(mit erwachsener Begleitung)
10 bis 14 Uhr
So, 20.09. Sa, 10.10.

Anmeldung

Interessierte können sich ab sofort im Umweltladen für die Pilz-Exkursionen und den Pilz-Bestimmungskurs anmelden. Erst bei Zahlung der Teilnahmegebühren im Umweltladen kommt es zu einer verbindlichen Anmeldung. Diese sind aktuell im Umweltladen, montags, mittwochs und samstags von 10:00 bis 14:00 Uhr und mittwochs von 13:00 bis 18:00 Uhr möglich.  Eine telefonische Reservierung ist nur bis etwa drei Wochen vor Exkursions- oder Kursbeginn möglich.

Den Flyer der Stadt Wiesbaden mit allen Terminen können Sie sich hier herunterladen.

Abstands- und Hygieneregeln

Zur Einhaltung der Hygieneregeln müssen während der Führungen eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen und die Abstandsregeln eingehalten werden. Sollten sich kurzfristig weitere Einschränkungen ergeben, können Veranstaltungen auch abgesagt werden.

Kostenfreie Einzelberatungen zur Pilzbestimmung finden im Umweltladen ab Montag, 7. September, bis zum 9. November 2020 immer montags von 16 bis 18 Uhr statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Aufgrund der geltenden Hygienebestimmungen kann es zu Wartezeiten kommen.

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite vom Umweltladen finden Sie im internet unter www.wiesbaden.de.

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!