Menü

kalender

Juni 2024
S M D M D F S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Partner

Partner

/* */
Prinz Michael zu Salm und Theresa Olkus auf der Bühne des Ball des Weines.

„Es ist ein richtiges Aufatmen zu spüren“

Verschoben ist nicht abgesagt. Zwei Jahre später als geplant zündete der Verband Deutscher Prädikatsweingüter (VDP) sein Jubiläums- Blumenfeuerwerk im Kurhaus. Mit 1500 Gästen feierte der VDP am Samstagabend seine 20. Gala – seine Winzer und seine Weine.

Volker Watschounek 2 Jahren vor 0

Solch ein Treiben vor dem Kurhaus haben die Menschen lange nicht gesehen. Zwei Jahre hat auch Wiesbaden auf seine Bälle verzichten müssen. Der Ball des Weines setzt dem ein Ende.

Zuerst vor dem Kurhaus und wenig später im Friedrich-von-Thiersch-Saal beim Wiedersehen. Wie schön, dass es Dich noch gibt. – Wie schön,  dass wir zusammen feiern.Wie schön dich wiederzusehen. – und An Tagen wie diesen, das letzte Lied des Show-Programms beschreiben am besten, was rund 1500 Gäste am Samstagabend  nach zwei Jahren Zwangspause im prächtigen Kurhaus erlebten. Der Verband Deutscher Prädikatsweingüter (VDP) hatte eingeladen: zum Ball des Weines. Die Augen von Michael Prinz zu Salm-Sam auf der Bühne strahlten vor Freude, all die vielen bekannten Gesichter von Winzern und Gästen zu sehen, – nicht ohne den Blick vom Krieg in Europa abzuwenden. Wir denken heute auch an die Menschen, denen es nicht so gut geht, betonte er und ergänzte, dass die Erlöse des Abends über die Stiftung Csilla von Boeselager direkt an die Menschen in und aus der Ukraine gehen.

Flutwein und neuer Jahrgang

Zusammenhalt, die 73. Deutsche Weinkönigin Sina Erdich nahm den Ball´ des Prinzen auf und verwies im Schnelldurchlauf auf die besonderen Herausforderungen ihrer Amtszeit. Zwei Jahre nach der Pandemie werde wieder gefeiert, fänden Veranstaltungen statt, repräsentiere sie den deutschen Wein: etwa von Sonntag bis Dienstag auf der Messe Pro Wein in Düsseldorf, wenig später in Leipzig und dann in Berlin. Dass das Herz der 24-Jährigen dabei für badischen Wein schlägt , ist mit Verlaub selbstverständlich: stammt sie doch aus dem Wein- und Erholungsort Durbach im Ortenaukreis im Schwarzwald. Wenn Erdich das Wort Zusammenhalt aufnimmt, weiß sie, wovon sie spricht. Nach der Flutkatastrophe im Ahrtal ist unter den vielen Winzern dieser besonders gewachsen. Menschen packen zusammen an. Retten unzählige Flaschen – vermarkten diese als Flutwein. Besonders beeindruck ist die Weinkönigin von dem Engagement der im Ahrtal lebenden Winzer, die trotz aller Widrigkeiten in einem Kraftakt den Jahrgang 2021 auf die Flasche gebracht hat.

Zwölf Lieblingsweine für die Rente

Neben den 1500 Gästen aus Politik, Wirtschaft und der Genussszene, die von überall her nach Wiesbaden gekommen waren, um das Kulturgut Wein zu feiern, waren die eigentlichen Stars des Abends natürlich die guten und edlen Tropfen der vielen Winzer. Weine wie etwa ein 2015 Suez Vintage Riesling Sekt aus der Pfalz, ein 2020 Erbacher Steinmorgen Riesling von Jacob Jung oder 2020 Würzburger Innere Liste Silavener trocken um drei aus knapp 100 Weinen zu nennen, die am Abend im Kurhaus ausgeschenkt wurden.
Zum letzten Mal als Ministerpräsident Gast vom Ball des Weines war Volker Bouffier (Er tritt Ende Mai von seinem Amt zurück). Als Abschiedsgeschenk erhielt er von Prinz Salm zu Salm eine Holzkiste mit den zwölf besten Tropfen, die in den vergangenen Jahren vom Publikum der letzten zwölf Bälle zu den Lieblingsweinen gekürt wurden.

Ball des Weines: Empfang und Programm

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Alle Fotos können Sie direkt hier in Hochauflösung bestellen.Bei Aufforderung geben Sie bitte den Zugangscode BalldesWeines2022 ein.

Ball des Weines: Flaniermeile und After Show

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Alle Fotos können Sie direkt hier in Hochauflösung bestellen.Bei Aufforderung geben Sie bitte den Zugangscode BalldesWeines2022 ein.

Fotos ©2022 Volker Watschounek

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite zum Ball des Weines finden Sie unter balldesweines.de.

 

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.