Den Medien zufolge hat der Film 95 Prozent seiner Kritiker überzeugt. Vantiy Fair sagt, er komme der verblassten Lebendigkeit einer alten Postkarte gleich. 

Es ist der Überraschungssieger bei der Oscar-Verleihung 2018. Die Presse schreibt zu „Call Me by Your Name“, dass der Film zuerst ein „außergewöhnliches Jugendlichen-Porträt“ sei, das ohne ohne stereotypische Zuschreibungen auskomme.

Caligari Film Bühne, kurz gefasst

Filmvorführung „Call Me By Your Name“ (Originalton)
Wann: Donnerstag, 12. April 2018, 20:00 Uhr
Wo: Caligari Film-Bühne, Marktplatz 2, 65183 Wiesbaden (Karte / Navigation)
Eintritt: 6,00 Euro, ermäßigt 5,00  Euro

Weitere Vorstellung am 14. April um 20 Uhr, Deutsche Fassung.

Familie Perlman verbringt den Sommer in ihrer mondänen Villa. Während der 17 Jahre alte Sohn Elio Bücher liest, klassische Musik hört und keinen Flirt mit seiner Bekannten Marzia auslässt, beschäftigt sich sein Vater, ein emeritierter Professor, mit antiken Statuen. Für den Sommer hat sich der auf griechische und römische Kulturgeschichte spezialisierte Archäologe mit Oliver einen Gast ins Haus geholt, der ihm bei seiner Arbeit zur Seite stehen soll. Der selbstbewusste und attraktive Besucher wirbelt die Gefühle des pubertierenden Elio durcheinander. Während sich langsam eine Beziehung zwischen den beiden anbahnt, merkt Elio, dass er trotz seiner Intelligenz und der Bildung, die er dank seines Vaters und seiner Mutter Annella genießt, noch einiges über das Leben und die Liebe lernen muss.

„Ein Film, der erfreulich und leicht und zugleich auch emotional niederschmetternd ist. Ein romantisches Vollblut-Meisterwerk.“ – Empire UK

Call Me by Your Name hat laut boxofficemojo.com bis Anfang März weltweit Einnahmen aus Kinovorführungen in Höhe von 32,2 Millionen US-Dollar eingespielt. Davon am ersten Wochenende alleine 412.932 US-Dollar in nur vier Kinos, was bezogen auf die durchschnittlichen Einnahmen pro Kino ein außergewöhnlich gutes Ergebnis darstellt. ∆

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!