Menu

kalender

Oktober 2022
S M D M D F S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Partner

Termine

Fastnacht/Karneval, Sylvester, das Stadtfest – Theater, Oper, Musical. Konzerte … Aber auch Bürgersprechstunden, Sperrmüllentsorgung, Flohmärkte. Es gibt viele Veranstaltungen in Wiesbaden, zu viele, um alle hier abzubilden. Wird ein besonderes Dinner, einzigartige Party … an uns herangetragen, stehen wird vor der Frage, wo wir diese abbilden. Auf alle Fälle im Veranstaltungskalender auf Facebook. Also bitte nicht böse sein, wenn Ihr Termin hier nicht dabei ist. Wir arbeiten an einer Facebook-Integration.

Design, Demokratie und Zukunftsbilder

Unter dem Titel „Design for Democracy“ hält von heute Morgen bis Donnerstagabend auf dem Schossplatz ein vollgepackter Werkstattwagen. Bepackt mit Ideen und Tools rund um das Thema „Wie wollen wir leben?, unterstützt es die Bewerbung von Frankfurt RheinMain als World Design Capital 2026 .

Kleider-TauschBar im Umweltladen

Anlässlich des hessischen Tages der Nachhaltigkeit laden die Umweltberatung, Fridays for Future Wiesbaden und das Atelier O18 am 29. September zu einer Kleider-TauschBar sowie zu dem Workshop „Minimalismus im Kleiderschrank“ in den Umweltladen ein.

17. Kürbissuppenfest im Kunsthaus

Im Supermarkt, auf dem Markt – Überall liegen sie herum: Kürbisse. Jetzt wo es kühler wird, beginnt die Zeit der Suppen. Das ist im Kulturamt bekannt. Traditionell laden das Amt und das Kunsthaus am 1. Oktober von 11:001 bis 14:00 Uhr zum traditionellen Kürbissuppenfest ein.

Sonderimpfaktion im Rathaus zum Wochenmarkt

Jeder muss selbst entscheiden wann und ob er sich gegen Corona impfen lässt. Um der Impfmüdigkeit entgegenzuwirken bietet Wiesbadens Gesundheitsamt während des Wochenmarktes im Rathaus am 24. September wieder Beratungen und Impfungen an. Kostenlos, nach den Empfehlungen der Stiko.

Das Wochenende in die Fasanerie

Fürs Wochenende hat sich der Tier- und Pflanzenpark Fasanerie wieder eine Menge ausgedacht. Wasserforscher oder Spinnenliebhaber kommen da ebenso auf ihre Kosten, wie Apfelfreunde und Feuerfreunde. Wie gut, dass sie Waldbrandgefahr gebannt ist.

Weitere Artikel laden