Freddy Farzadi ist immer mal wieder im TV zu sehen ist. Immer mal wieder ist er auch im thalhaus Theater zu Gast: Am Samstag moderiert er im Nerotal den Comedy Club.

Freddy Farzadi ist ein Hamburger Jung. In der deutschen Comedy-Landschaft ist er als Volljurist und Ex-Bouncer vom Kiez bekannt. Wie im vergangenen Jahr moderiert Frazadi auch 2020 den Comedy-Club. In der neuen Spielzeit stellt Farzadi im thalhaus Theater wieder neue Talente vor: Klug, witzig, und mit viel Charme.

Thalhaus, kurz gefasst

Comedy Club –  im Thalhaus
Wann: Samstag, 2. Mai 2020, 20:00 Uhr
Wo: thalhaus, Nerotal 18, 65193 Wiesbaden (Anfahrt planen!)
Eintritt: 22,00 Euro im Vorverkauf, ermäßigt 17,00 Euro – an der Abendkasse teurer

Farzadi holt an diesem Abend neben den gewohnt hochkarätigen Künstlern auch neue Künstler. Bei ihm bekommt der  Nachwuchs eine Chance. Das Konzept dieser Mix-Shows hat sich in vielen Städten und auch im TV erfolgreich durchgesetzt. Jede Show ist anders, jede Show ist eine Überraschung. Jede Show ist einzigartig.

Der Comedy Club gibt dem Nachwuchs die Chance, auf einer etablierten Bühne wie dem thalhaus zu spielen. Und die wissen ihrerseits: Zahlreiche Künstler haben in Wiesbaden ihre Karriere begonnen. In dessen Fußstapfen zu treten wäre toll. Klar ist, das für viele Anlass genug, der kleinen Bühne nicht den Rücken zu kehren. Das Format zähl zu bekannten Highlights der Wiesbadener Kulturszene.

Mancher Künstler wird sicherlich später sagen können: Heute thalhaus, morgen im TV.

Weitere Nachrichten aus dem Nerotal lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite des thalhaus-Theater finden Sie unter www.thalhaus.de.

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!